Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) Umwelttechnik und Abfallwirtschaft

FH Aachen. Aachen, 07.09.2017

Im Fachbereich Bauingenieurwesen an der FH Aachen ist folgende Professur zum 01.09.2018 zu besetzen

Professur „Umwelttechnik und Abfallwirtschaft“

Kennziffer P-02-577

Ihre Aufgaben:
  • Übernahme von Lehrveranstaltungen in den Bachelor- und Masterstudiengängen des Fachbereichs:
    • Grundlagen und Vertiefungen im Bereich der Umwelttechnik und Abfallwirtschaft
    • Rückbau und Recycling
    • Verwertung von Bau- und Reststoffen
  • Betreuung des Labors für Wasser- und Abfallwirtschaft
  • Weiterentwicklung des Lehrgebietes in den Bereichen Ressourcenmanagement, Boden- und Gewässerschutz, Deponietechnik, Aufbereitung von Siedlungsabfällen, Umweltgeotechnik und Industriewasserbehandlung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Lehrveranstaltungen in benachbarten Fächern
  • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung
  • Besonderes Engagement in der Forschung und beim Einwerben von Forschungsmitteln

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder verwandt, Promotion vorzugsweise im Bereich der Umwelttechnik bzw. Abfallwirtschaft
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Anlagen der Umwelttechnik und Abfallwirtschaft
  • Erfahrungen in der angewandten Forschung wünschenswert
  • Erfüllung der Voraussetzungen des § 36 Hochschulgesetz NRW

Wir bieten
  • die Möglichkeit, an einer forschungsstarken Fachhochschule Ihr Lehrgebiet weiter zu entwickeln
  • europäisches Lebensgefühl im Leben und in der Arbeit, durch die Lage im Dreiländereck zu Belgien und den Niederlanden
  • angenehme Arbeitsatmosphäre
  • zertifizierte Familienfreundlichkeit
  • unbefristete Vollzeitprofessur
  • die Möglichkeit, die Professur auch in Teilzeitform im privatrechtlichen Dienstverhältnis zu besetzen
  • Besoldung nach W2 LBesO NRW

Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Silvio Beier,
Tel. +49 (241) 6009 51182
Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2017 über unser Online-Bewerbungsportal auf der Internetseite der FH Aachen unter folgendem Link: fhac.de/stellen.
Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter ist erwünscht. Die FH Aachen beabsichtigt, den Anteil von Frauen in Lehre und Forschung zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Bewerbungsschluss: 31.10.2017