Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Akademischer Mitarbeiter (m/w) am Zentrum für das Grundlagenzentrum

Hochschule Aalen für Technik und Wirtschaft. Aalen, 24.11.2017

Logo Logo Logo
Die Hochschule Aalen ist die forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 50 Jahren ein verlässlicher Partner - für die Studierenden, die Mitarbeiter und Professoren, für die Kommunen, die Wirtschaft und mehr als 100 Kooperationspartner weltweit.
Logo
Die Hochschule Aalen sucht für das Zentrum für das Grundlagenzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Akademische Mitarbeiterin /
Akademischen Mitarbeiter
in der Lehre

- 100 v.H. –

Aufgabengebiet:
  • Organisation und Durchführung von Vor- und Brückenkursen zur Mathematik
  • Organisation und Durchführung von Tutorien in Grundlagenfächern (Mathematik, Physik und/oder Technische Mechanik)
  • Federführende Mitarbeit bei der didaktischen und inhaltlichen Konzeption sowie Umsetzung von zentralen Themen- und Praxismodulen im Bereich Mathematik
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Tutorenschulungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Projekt­berichten und -präsentationen
  • Persönliche fachliche und didaktische Weiter­bildung
Einstellungsvoraussetzungen:
  • Sehr guter oder guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss im MINT-Bereich, vorzugs­weise mit didaktischem bzw. pädagogischem Hintergrund (z. B. Ingenieur­pädagogik, Ingenieur­wissenschaft, Mathe­matik oder Physik) mit Master­abschluss, Universitätsdiplom bzw. vergleich­barem Abschluss
  • Grundkenntnisse in der Programmierung mit Matlab sind vorteilhaft
  • Vorkenntnisse im Bereich der Hochschullehre bzw. (Hochschul-)Didaktik sind erwünscht
  • zielorientierte Arbeitsweise und Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen
Sie arbeiten in einer Gruppe, die im Rahmen des BMBF-Programms "Qualitätspakt Lehre" Maß­nahmen zur Verbesserung der Studien­be­dingungen und mehr Qualität in der Lehre entwickelt. Die Stelle ist bis zum 31.12.2020 befristet sowie grundsätzlich teilbar.
Weitere Informationen zur inhaltlichen Ausgestaltung der Stelle können Sie bei Herrn Prof. Dr.-Ing. A. Löffler erhalten (Axel.Loeffler@hs-aalen.de), näheres zur Hochschule Aalen finden Sie auf unserer Homepage.
Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit. Vergütung, Arbeits­bedingungen und Sozialleistungen richten sich nach den für das Land geltenden Tarifverträgen. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Weitere Informationen finden Sie unter www.hs-aalen.de/sbv.
Die Hochschule Aalen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Beauf-tragten für Chancengleichheit, Frau Gabriele Beirle www.hs-aalen.de/chancengleichheit/.
Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Kennziffer 17-11-06) mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 23.12.2017 über unser Online-Bewerbungsportal unter:
www.hs-aalen.de/stellen

Bewerbungsschluss: 23.12.2017