Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Wissenschaftliche Mitarbeiter (zur Promotion) (m/w) Lehrstuhl für Informatik
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) an der Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften
Universität der Bundeswehr München
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Bamberg, 22.02.2017

Kontakt
  • Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Supply Chain Management
  • Prof. Dr. Alexander Pflaum
  • Feldkirchenstrasse 21
  • 96045 Bamberg
  • bwl-scm@uni-bamberg.de

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Supply-Chain-Management der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist ab 01.07.2017 die Stelle einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiters
(100% der regelmäßigen Arbeitszeit; Entgeltgruppe 13 TV-L)

zunächst befristet für 2 Jahre zu besetzen.

Aufgabenbeschreibung:
• Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in Fachpublikationen
• Durchführung von Lehrveranstaltungen
• Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten
• Übernahme von administrativen Aufgaben
• Mitarbeit in internationalen Forschungs- und Praxisprojekten
• Möglichkeit zur Promotion und Forschung ist gegeben und wird gefördert

Anforderungsprofil:
• Sehr guter Hochschulabschluss (Diplom oder Master) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen
• Interesse an den Forschungsgebieten Service Engineering, Supply Chain Management und digitale Transformation
• Hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten
• Sehr gute Auffassungsgabe bei auch komplexen Sachverhalte
• Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Ehrgeiz
• Sehr gute Englischkenntnisse
• Erfahrung mit Office-Anwendungen

Allgemeines:
Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Bewerbung:
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form (zusammengefasst zu einem PDF-Dokument) an die unten stehende E-Mail-Adresse.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Prof. Dr. Pflaum.


Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Supply Chain Management
Prof. Dr. Alexander Pflaum
Feldkirchenstrasse 21
96045 Bamberg
Deutschland

E-Mail: bwl-scm@uni-bamberg.de
http://www.uni-bamberg.de/bwl-scm

E-Mail: bwl-scm@uni-bamberg.de