Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Friedensfachkräfte (m/w)
Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreie Aktion e.V. - KURVE Wustrow
Mitarbeiter (m/w) für die Studiengangsentwicklung in der Weiterbildung
Hochschule Biberach (HBC)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Beschäftigter (m/w) an der ZE Humboldt Graduate School

Humboldt-Universität zu Berlin. Berlin, 08.05.2017


Logo

Beschäftigte/r

mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.10.2017, Verlängerung auf insgesamt 6 Monate ggf. möglich)
Aufgabengebiet: Überprüfung der aktuellen inhaltl. Rahmenbedingungen und Angebote an der Humboldt- Universität für Promovierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung oder solchen Absolventen, die promovieren wollen, insb. Durchführung fundierter Umfragen und Erhebungen sowie Auswertung und Aufbereitung des Datenmaterials, Entwicklung darauf basierender individueller Fördermaßnahmen und Maßnahmen zur Sensibilisierung der Hochschullandschaft, Erarbeitung von Handlungsempfehlungen
Anforderungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium vorzugsweise auf sozial­wis­senschaftlichem Gebiet; gute Kenntnisse empirischer Forschungsmethoden; Kenntnisse in den relevanten Themenbereichen (u. a. Inklusion, Chancengleichheit, Diversity Management); Kenntnisse von einschlägigen rechtlichen Grundlagen (u. a. BerlHG, Sozialgesetze und -verordnungen); soziale Kompetenz im Umgang mit Menschen mit Behinderung; Berufserfahrung im Bereich der Unterstützung von wissenschaftlichem Nachwuchs von Vorteil; Networking-Erfahrungen (auch überregional); ausdrucks- und stilsichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache; anwendungssichere Kompetenz in der Nutzung von gängigen IT-Programmen; Organisationsgeschick
Bewerbungen sind bis zum 26.05.2017 unter Angabe der Kennziffer DR/035/17 an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZE Humboldt Graduate School, Geschäftsführung, Unter den Linden 6, 10099 Berlin zu richten.
Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Bewerbungsschluss: 26.05.2017