Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Beschäftigter (m/w) mit abgeschlossener wissenschaftlicher Hochschulbildung am Institut für Mathematik

Technische Universität Berlin. Berlin, 19.05.2017

TU Berlin Logo TU Berlin
Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Beschäftigte/r mit abgeschlossener wissenschaftlicher Hoch­schulbildung - 50 % Arbeitszeit - Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen

Fakultät II - Institut für Mathematik / Forschungszentrum MATHEON / Einsteinzentrum ECMath
Kennziffer: II-249/17 (besetzbar ab sofort / befristet bis 28.02.2019 / Bewerbungsfristende 09.06.2017)
Aufgabenbeschreibung: Planung, Koordination und Durchführung der Schulaktivitäten des Forschungs­zentrums MATHEON, insb. Koordination der in der Urania stattfindenden Vortragsreihe "MathInside", Durchführung des digitalen Mathekalenders 2017 und 2018
Erwartete Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder Äquivalent) in Mathematik; Schul- und Unterrichtserfahrung, Organisationstalent; sehr gute Präsentationsfähigkeiten
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin – Der Präsident –, Fakultät II, Institut für Mathematik, Forschungs­zentrum MATHEON, Einsteinzentrum ECMath, Prof. Dr. Skutella, Sekr. MA 3-1, Straße des 17. Juni 156, 10623 Berlin oder per E-Mail an ewel@math.tu-berlin.de.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte
reichen Sie nur Kopien ein.
Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter
http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/. Logo

Bewerbungsschluss: 09.06.2017