Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Geschäftsführer (m/w)

Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB). Berlin, 02.11.2017

Logo

Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e. V. (BeB)

ist ein Zusammenschluss von rechtlich selbständigen Einrichtungen und Diensten der diakonischen Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie. Die Angebote der mehr als 600 Mitgliedseinrichtungen wenden sich an Menschen mit geistiger Behinderung, körperlicher Behinderung psychischer Erkrankung oder seelischer Behinderung. Der BeB ist einer der größten Fachverbände im Evangelischen Werk für Dia-
konie und Entwicklung (Diakonie Deutschland).


Für den Verband mit der Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 1. November 2018 oder später eine/n

Geschäftsführer/Geschäftsführerin

mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % (unbefristet).

Die Aufgaben umfassen insbesondere:


  • Entwicklung fachpolitischer Positionen
  • Weiterentwicklung des Verbandes
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vertretung des Verbandes nach innen und außen
  • Organisation und Pflege von Netzwerken
  • Vorbereitung und Durchführung von Gremien
  • Führung und Weiterentwicklung der Verbands­geschäftsstelle
  • Betriebswirtschaftliche Kompetenz
  • Initiierung von Projekten und Innovation

Wir bieten

  • eine den Anforderungen angemessene Vergü­tung nach DVO.EKD (vergleichbar TVöD) mit zusätzlichen Sozialleistungen.
  • Eine interessante Aufgabe mit hoher Eigen­verantwortlichkeit.
  • Eine Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten und engagiertem Team.
  • Fort- und Weiterbildung.

Sie sind für die Stelle besonders geeignet, wenn Sie:

  • einen Hochschulabschluss besitzen
  • über mehrjährige Führungserfahrung in Non-Profit- Organisationen und/oder Verbandser­fahrung verfügen und Erfahrung in der Entwick­lung und Vertretung fachpolitischer Positionen haben
  • betriebswirtschaftliche Kompetenz mitbringen
  • Feld- und Praxiserfahrungen in einem oder mehreren (sozialen) Arbeitsfeldern haben
  • über Erfahrung in der Bildung, Organisation und Pflege von Netzwerken verfügen (verbandsin­tern, verbandsextern, politische Netzwerke)
  • sicher und gewinnend auftreten, Darstellungen in schriftlicher Form klar und überzeugend abgeben und in der Moderation von Gremien sicher sind
  • ein hohes Maß an Verbindlichkeit, Verhandlungsgeschick und Sozialkompetenz besitzen
  • wenn Sie Ihre Verbundenheit mit den Grundla­gen und Zielen der Diakonie und der evangeli­schen Behindertenhilfe selbstverständlich vertreten
  • Strukturiertes und systematisches Vorgehen für Sie selbstverständlich ist (Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert)
  • die Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen mitbringen

Der Dienstsitz der Geschäftsstelle ist in Berlin.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mög­lichst per E-Mail mit Angabe Ihrer Konfession bis zum 15. Dezember 2017 an den Vorsitzenden des BeB, Pastor Uwe Mletzko, Theologischer Geschäftsführer DIAKOVERE gGmbH, Anna-von-Borries-Straße 1-7, 30625 Hannover, uwe.mletzko@diakovere.de

Weitere Informationen: Pastor Uwe Mletzko, Telefon 0511 5354-200 oder beim derzeitigen Stelleninhaber Rolf Drescher, Telefon 030 83001-273. Sie können uns auch im Internet unter www.beb-ev.de besuchen.

Bewerbungsschluss: 15.12.2017