Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Managing Director (Administrativer Institutsleiter) (m/w)
ESMT European School of Management and Technology GmbH
Gastprofessur Betriebswirtschaftslehre / Entrepreneurship
Beuth Hochschule für Technik Berlin
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Kanzler (w/m)

Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften. Berlin, 25.08.2017

Kontakt
Kurt Import TEMPORARY
Die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften ist eine staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin mit innovativen und einzigartigen Studienangeboten in den Bereichen Klinische Qualifikation und Versorgung, Pflegemanagement, Pädagogik im Gesundheitswesen und nationaler und internationaler Bevölkerungsschutz. Sie ist eine 2009 gegründete Einrichtung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., die mit mehr als 20.000 Beschäftigten, über 30.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und rund 1,3 Millionen Fördermitgliedern zu einer der größten Hilfsorganisationen Europas gehört. Zum Wintersemester 2016/17 waren rund 460 Studierende immatrikuliert. Wir suchen für die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kanzler (w/m)

Aufgaben:
Ziel der Hochschulleitung ist die Professionalisierung und Erweiterung von Lehr- und Forschungsaufgaben. Eine serviceorientierte Verwaltung ist hierfür zentral. Die Kanzlerin bzw. der Kanzler wirkt an den bevorstehenden Veränderungsprozessen maßgeblich mit. Die Kanzlerin bzw. der Kanzler ist vor allem für die Wirtschafts-, Personal- und Facility-Verwaltung zuständig und Beauftragte/-r für den Haushalt. Innerhalb ihres bzw. seines Verantwortungsbereichs stellt die Kanzlerin bzw. der Kanzler klare und transparente Organisations- und Kommunikationsstrukturen sicher. Dabei entlastet sie bzw. er den Präsidenten im Tagesgeschäft, übernimmt im Auftrage Projekte zur Hochschulentwicklung, begleitet und unterstützt Veränderungsprozesse und entwickelt strategische Steuerungsinstrumente weiter und passt das Berichtswesen an den operativen Erfordernissen an.
Profil:
Zur Kanzlerin bzw. zum Kanzler kann bestellt werden, wer über eine abgeschlossene Hochschulausbildung und Erfahrungen in dem geforderten Aufgabengebiet verfügt und auf Grund einer mehrjährigen beruflichen Tätigkeit, insbesondere in der Hochschul- und Wirtschaftsverwaltung erwarten lässt, den Aufgaben der Stelle gewachsen zu sein. Erfahrungen in wissenschaftsaffinen Tätigkeiten und eine Vertrautheit mit (Hoch-)Schulstrukturen sind von Vorteil.

Die Kanzlerin bzw. der Kanzler wird auf Vorschlag des Präsidenten von der Betreiberin für acht Jahre bestellt. Eine Wiederbestellung ist möglich. Die Kanzlerin/der Kanzler ist hauptamtliches Mitglied der Hochschulleitung, die vom Präsidenten geführt wird.

Wenn Sie
  • das Profil der Akkon-Hochschule aktiv mitgestalten wollen und eine strategisch denkende Persönlichkeit sind,
  • neue Herausforderungen zur Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen und Geschäftsprozesse der Hochschule aufgeschlossen annehmen,
  • über Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement verfügen,
  • sich durch natürliche Autorität, Kommunikations- und Argumentationsstärke sowie diplomatisches Geschick als dynamische Führungspersönlichkeit auszeichnen,
  • ein hohes Maß an Engagement und Einsatzfreude mitbringen, das durch eine selbstständige, proaktive und ergebnisorientierte Arbeitsweise gekennzeichnet ist sowie
  • über ausgeprägte operative Fähigkeiten verfügen,

dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.

 

Bei der zu besetzenden Position handelt es sich um eine Teilzeitstelle (20 Std./Woche). Bewerberinnen bzw. Bewerber, die eine Vollzeitstelle einnehmen möchten, übernehmen zu weiteren 50 % eine leitende Funktion in einem anderen Verwaltungsbereich. Die Vergütung ist an A 13 (Land Berlin) angelehnt. In Anbetracht der angestrebten Erhöhung des Frauenanteils im Wissenschaftsbereich sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Bewerberinnen bzw. Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. September 2017 ausschließlich per E-Mail an den Präsidenten der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften Herrn Prof. Dr. Georg Hellmann: georg.hellmann@akkon-hochschule.de, der Ihnen auch gerne für telefonische Rückfragen unter der Telefon-Nummer 030/ 80 92 332 20 zur Verfügung steht.

Bewerbungsfrist: 15.09.2017

Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften
Prof. Dr. Georg Hellmann, Präsident
Colditzstraße 34-36
12099 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 80 92 332- 0
Fax: +49 30 80 92 332-30
E-Mail: georg.hellmann@akkon-hochschule.de

www.akkon-hochschule.de

Bewerbungsschluss: 15.09.2017