Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Kanzler (m/w)
Hochschule für Schauspielkunst (HfS) "Ernst Busch" Berlin
Direktor (m/w)
Centre Marc Bloch e.V.
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Präsident (m/w)

Freie Universität Berlin. Berlin, 20.12.2017

Logo

An der Freien Universität Berlin ist zum 3. Juni 2018 die Stelle der/des

Logo

Präsidentin/Präsidenten

Logo
zu besetzen.
Die Freie Universität Berlin nimmt international eine Spitzenstellung in Forschung und Lehre ein. Sie wird im Rahmen der Exzellenzinitiative mit Graduiertenschulen, Exzellenzclustern und dem Zukunftskonzept „Veritas - Iustita - Libertas. International Network University„ gefördert.
Die Präsidentin/Der Präsident vertritt die Freie Universität Berlin im Rahmen der geltenden Bestimmungen. Die Freie Universität Berlin wird seit dem 1. Januar 1999 im Rahmen eines neuen Leitungsmodells von einem Präsidium geleitet. Die Präsidentin/Der Präsident hat die Richtlinienkompetenz innerhalb des Präsidiums.
Zur Präsidentin/Zum Präsidenten kann gewählt werden, wer eine abgeschlossene Hochschulausbildung besitzt und aufgrund einer mehrjährigen verantwortlichen beruflichen Tätigkeit, insbesondere in Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung oder Rechtspflege, erwarten lässt, dass sie/er den Aufgaben des Amtes gewachsen ist. Die Präsidentin/Der Präsident nimmt ihre/seine Aufgabe hauptberuflich war.
Die Präsidentin/Der Präsident wird für die Dauer der Amtszeit (4 Jahre) zur Beamtin/zum Beamten auf Zeit ernannt. Sie/Er erhält Bezüge nach BesGr. W3 zuzüglich eines angemessenen Funktionsleistungsbezuges. Wird eine Professorin/ ein Professor einer Hochschule des Landes Berlin zur Präsidentin/zum Präsidenten bestellt, so gilt sie/er für die Dauer ihrer/seiner Amtszeit in ihrem/seinem Dienstverhältnis als ohne Dienstbezüge beurlaubt.
Die Präsidentin/Der Präsident wird vom erweiterten Akademischen Senat der Freien Universität Berlin gewählt; Vorschläge für die Wahl der Präsidentin/des Präsidenten werden vom Akademischen Senat und hiervon unabhängig vom Kuratorium beschlossen. Die Präsidentin/Der Präsident wird vom Senat von Berlin bestellt.
Bewerbungen mit Lebenslauf und den üblichen Unterlagen sind bis zum 19.01.2018 unter Angabe der Kennung: P FUB 2018 zu richten an: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei - Wissenschaft und Forschung, Abteilung V - Wissenschaft, Warschauer Str. 41/42, 10243 Berlin.
Logo
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungsschluss: 19.01.2018