Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W2) für "Marketing und Statistik"
Fachhochschule Kiel
Professur (W3) für Industrielle Anwendungen von Medientechnologien / Mitglied der Institutsleitung (m/w)
Technische Universität Ilmenau / Fraunhofer-Gesellschaft
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
PROFESSOR/IN für Unternehmenskommunikation/ Public Relations (100%)

DEKRA | Hochschule für Medien. Berlin, 16.06.2017

Kontakt

Die DEKRA | Hochschule für Medien erhielt im Juli 2009 die staatliche Anerkennung als private Fachhochschule. Das Studienangebot der DEKRA | Hochschule für Medien umfasst die drei B.A.-Studiengänge Journalismus, Medienmanagement sowie Fernsehen und Film mit ihren jeweiligen Spezialisierungen. Darauf aufbauende M.A.-Studiengänge sind in Vorbereitung.
An der DEKRA | Hochschule für Medien ist folgende Professur zu besetzen:

PROFESSOR/IN für Unternehmenskommunikation/ Public Relations (100%)

BEGINN DER TÄTIGKEIT: Sommersemester 2018

Vergütung Betriebsvereinbarung Trägerin
Kennziffer SoSe17-01MM

Gesucht wird eine promovierte Persönlichkeit, die aufgrund vielfältiger eigener Erfahrungen in den Bereichen Unternehmenskommunikation und Public Relations sowohl das notwendige theoretische Fachwissen vorweist, als auch die praktische Umsetzung sowie die Vermittlung an unsere Studierenden beherrscht. Im Bereich Theorie sollen im Rahmen einer vollen Stelle u.a. Fachinhalte wie Corporate Communication, PR und Public Affairs gelehrt werden. Die Bereitschaft zur Übernahme von Grundlagenfächern sowie zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen der anderen Studiengänge wird vorausgesetzt.

Gesucht werden durch fachspezifischen Hochschulabschluss, fachbezogene Promotion, einschlägige Forschungsaktivitäten, pädagogische Eignung und mehrjährige Lehrerfahrung ausgewiesene Bewerberinnen und Bewerber, die zudem eine mehrjährige praktische Berufserfahrung in Agenturen, Unternehmen und/ oder sozialwirtschaftlichen Organisationen nachweisen können. Sie sind dazu in der Lage, das Fachgebiet in der Lehre und angewandten Forschung national und auch international zu vertreten. Es wird erwartet, dass Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache durchgeführt werden können. Engagement in der akademischen Selbstverwaltung ist selbstverständlich. Erwartet wird weiterhin eine aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung der Studiengänge der Hochschule.

EINSTELLUNGSVORAUSSETZUNGEN: Berufungsfähigkeit gemäß § 100 Berliner Hochschulgesetz.

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist in Anlehnung an § 8 Landesgleichstellungsgesetz Berlin grundsätzlich bemüht, den Anteil von Professorinnen im Lehrkörper zu erhöhen, und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen in digitaler Form richten Sie bitte unter Angabe der entsprechenden Kennziffer bis zum 01.08.2017 per Email an:

E-Mail: judith.diamond@dekra.com
http://www.dekra-hochschule.de

Bewerbungsschluss: 01.08.2017