Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) für Frühpädagogik und -didaktik mit den Schwerpunkten Naturwrissenschaften, Mathematik und Technik

Alice Salomon Hochschule Berlin. Berlin, 23.11.2017

An der Alice Salomon Hochschule Berlin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Professur für Frühpädagogik und -didaktik mit den Schwerpunkten Naturwissenschaften, Mathematik und Technik

Die Professur wird zunächst als halbe Stelle mit Aufwuchs auf eine volle Stelle (ab dem 01.10.2018) besetzt.

Aufgabengebiet:
Die Professur vertritt die Fachgebiete Naturwissenschaften, Mathematik und Technik und ihre jeweilige Didaktik im Elementar- und Primarbereich (0-12 Jahre) in Lehre und Forschung, insbesondere im Bachelor-Studiengang Erziehung und Bildung im Kindesalter.
Mit der Professur verbunden ist die studiengangsbezogene Weiterentwicklung des räumlich-materialen und didaktischen Konzepts der Lernwerkstattarbeit sowie die wissenschaftliche Begleitung des Kinder- und des im Aufbau befindlichen Jugendforscher*zentrums HELLEUM.
Mitarbeit und Engagement in der akademischen Selbstverwaltung werden erwartet.

Voraussetzungen:
Über die Qualifikationsanforderungen des Berliner Hochschulgesetzes (§ 100 BerlHG) hinaus werden erwartet:
  • Einschlägige Promotion
  • Einschlägige Forschungserfahrungen und Publikationen
  • Ausgewiesene Erfahrungen in Hochschullehre und Weiterbildung
  • Erfahrungen in der Lernwerkstattarbeit bzw. Ansätzen des forschenden Lehrens und Lernens
  • Bereitschaft zur wissenschaftlichen Begleitung des Kinder- und Jugendforscherzentrums HELLEUM (mit der Möglichkeit einer Anrechnung auf das Lehrdeputat)
Erwünscht:
  • Erfahrung in der Einwerbung von Drittmitteln
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Erprobung neuer Lehr- und Lernformen
  • Fremdsprachenkenntnisse, Fähigkeit in einer anderen Sprache als Deutsch zu lehren
  • Bereitschaft zu regionaler, nationaler und internationaler Vernetzung und Kooperation in den Bereichen Forschung, Lehre und frühpädagogische Praxis
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Diversityforschung und -praxis
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Lehre an Samstagen, da ein Teil der Lehre im berufsintegrierenden Studienformat vorgesehen ist
Frauen und Angehörige ethnischer Minderheiten und Bewerber_innen mit Migrationsgeschichte werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben, da die Hochschule deren Anteil bei den Professuren erhöhen möchte. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Aus Kostengründen werden eingereichte Unterlagen nicht zurückgesandt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden unter Angabe der Kennzahl 36/2017 bis zum 21.12.2017 erbeten an den Rektor der Alice Salomon Hochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin, Alice-Salomon-Platz 5, 12 627 Berlin.

Bewerbungsschluss: 21.12.2017