An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Institut für Physik, ist eine

W2-Professur für „Theoretische Teilchenphysik“

Kennziffer PR/005/17

zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 5 Jahre zu besetzen, finanziert aus dem Berliner Chancengleich­heits­programm.

Der/die künftige Stelleninhaber/in soll das Gebiet der Theoretischen Teilchenphysik im Bereich der Mathemati­schen Physik bzw. der Phänomenologie in Forschung und Lehre vertreten.

Den ausführlichen Ausschreibungstext finden Sie unter www.personalabteilung.hu-berlin.de/stellen­ausschrei­bungen unter der angegebenen Kennziffer.