Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referent (m/w)
GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Referent (m/w) Personalentwicklung
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Referent (m/w) Berufliche Bildung

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Berlin, 10.11.2016

Aktiv für Arbeitgeber

Verstärken Sie uns am Standort Berlin-Mitte zum
1. Februar 2017 oder früher als

Referent/in Berufliche Bildung

Sie bearbeiten Strukturfragen der beruflichen Bildung aus Arbeitgebersicht und gestalten Aus- und Fortbildungsordnungen der Berufsbildung in Kooperation mit Fachverbänden, Kammern oder Ministerien. Zudem wirken Sie in politischen Gre­mi­en mit, vertreten die berufsbildungspolitischen Interessen der Arbeitgeber gegenüber Politik, Ge­werkschaften und Öffentlichkeit und treiben die Netzwerkpflege auf europäischer Ebene voran.
Wir erwarten einen qualifizierten Hochschul­ab­schluss, fundierte wirtschafts- und sozial­poli­ti­sche Kenntnisse sowie relevante Berufserfahrung im Verbands- oder Kammerwesen, in einer Stift­ung, im Umfeld der gesetzgebenden Körper­schaf­ten oder im Bereich Aus­bil­dung/Per­sonal­ent­wick­lung in einem Unternehmen. Sicheres Auftreten, überzeugende kommunikative Fähigkeiten und gutes Englisch sind ebenfalls erforderlich.
Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre
Bewerbung bis zum 2. Dezember 2016.
Die Stellenausschreibung finden Sie auch unter www.bda-karriere.de.
Bild-0
Die BDA | Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände ist die sozialpolitische Spitzenorganisation der gesamten deutschen gewerblichen Wirtschaft. Branchen­über­grei­fend setzt sie sich auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene für die Interessen von einer Mio. Betrieben mit ca. 20 Mio. Beschäftigten ein, die der BDA durch freiwillige Mitgliedschaft in Arbeitgeberverbänden verbunden sind. LOGO

Bewerbungsschluss: 02.12.2016