Logo
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Departement Betriebswirtschaftslehre
Institut für Wirtschaftsinformatik
Abteilung Informationsmanagement
„Wissen schafft Wert“
Die Universität Bern ist eine der zehn kantonalen Universitäten der Schweiz. Ihre Wurzeln reichen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Sie ist eine Volluniversität mit acht Fakultäten, circa 160 Instituten und rund 16’000 Studierenden. Die Universität Bern bietet ein Angebot für höchste Ansprüche: Sie zeichnet sich aus durch internationale Spitzenleistungen, durch hohe Studier- und Lebensqualität und durch ein attraktives, mit der Universität vernetztes gesellschaftliches, wirtschaftliches und politisches Umfeld. Lehre und Forschung sind von Interdisziplinarität geprägt. Durch ihre zentrale geografische Lage und ihr attraktives Angebot zieht die Universität Bern Studierende aus allen Sprachregionen der Schweiz und aus dem Ausland an. Bern gehört zu den Städten mit der weltweit höchsten Lebensqualität.


Das Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Bern, Abteilung Informationsmanagement wird geleitet von Prof. Dr. Thomas Myrach. Die Gruppe widmet sich den Herausforderungen der Digitalisierung in Wirtschaft und Verwaltung und speziell der Vision des E-Business bzw. E-Government. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/en engagierte/en

Doktorand/in - Wissenschaftliche/r Assistent/in
im Bereich Wirtschaftsinformatik
(Beschäftigungsgrad 100%)

Stellenantritt: 03. April 2018 (oder nach Absprache)

Was Sie erwartet:
  • Mitarbeit an der Konzeption und Durchführung von Forschungsprojekten.
  • Präsentation und Publikation erarbeiteter Forschungsergebnisse.
  • Unterstützung des Lehrbetriebs und Betreuung von Studierenden.
  • Mitarbeit an der Akquirierung und Durchführung von forschungs- und praxisorientierten Drittmittelprojekten.
  • Einbindung in die Administration eines universitären Instituts.
Was Sie mitbringen:
  • Masterabschluss an einer akkreditierten Universität mit Prädikat, bevorzugt mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder auch BWL oder Wirtschaftsingenieurwissenschaften.
  • Hohes Interesse an Forschung im Bereich Wirtschaftsinformatik.
  • Fähigkeit sich weitgehend selbstständig und eigenverantwortlich in einen wissenschaftlichen Themenbereich einzuarbeiten.
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Solides Verständnis für computerbasierte Informationssysteme und ihre technischen Komponenten.
Was wir bieten:
  • Doktorat im Rahmen des Anstellungsverhältnisses.
  • Spannende und herausfordernde Aufgaben im Bereich Forschung, Lehre und Praxis rund um die Digitalisierung.
  • Möglichkeit der didaktischen Weiterbildung.
  • Anstellung gemäss dem Personalreglement des Kantons Bern.
Zusätzliche Informationen zum Institut finden Sie unter www.iwi.unibe.ch
oder erhalten Sie auf Anfrage per Email von jobs-im@iwi.unibe.ch

Informationen zum Doktorandenstudium und den Zulassungsbedingungen finden Sie unter
http://www.bwl.unibe.ch/studium/studienprogramme/doktorat/index_ger.html

Ihre Bewerbung senden Sie bitte als integrales pdf-Dokument bis zum 31.01.2018 per E-Mail an jobs-im@iwi.unibe.ch

Logo

Bewerbungsschluss: 31.01.2018