Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referatsleiter (m/w)
Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)
Rektor (m/w)
Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft (HsKA)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Museumskuratorin/Museumskurator

Buchheim Museum. Bernried, 10.01.2013

Kontakt
  • Buchheim Museum
  • Bernried

Das Buchheim Museum in Bernried sucht eine/n

Museumskuratorin/Museumskurator

Das Buchheim Museum wurde 2001 in Bernried am Starnberger See eröffnet. Der Museumsbau, von Architekt G. Behnisch entworfen, wird getragen von der Buchheim Stiftung und einem dreiköpfigen Stiftungsvorstand unter Vorsitz von Diethild Buchheim sowie einem Stiftungsrat. Die Sammlung Buchheim umfasst als Kern einen großen Bestand an Gemälden, Holzschnitten und Zeichnungen des Expressionismus und der klassischen Moderne. Zum Bestand der Sammlung gehören darüber hinaus auch große Bestände von japanischer und afrikanischer Kunst sowie Aquarelle und Fotos von Lothar-Günther Buchheim.
 
Das Museum ist konzeptionell bewusst kein „normales“ Museum, sondern ein „Museum der
Phantasie“. Neben der Dauerausstellung werden jährlich mehrere Sonderausstellungen, vornehmlich auch aus eigenen Beständen, organisiert.

Die Kuratorin/Der Kurator ist ein erfahrener Kunsthistoriker mit akademischem Abschluss. Sie/Er kennt insbesondere die Kunst des Expressionismus und der klassischen Moderne und hat ihre/seine Kompetenz durch Veröffentlichungen oder durch die Verantwortung für entsprechende Ausstellungen unter Beweis gestellt. Sie/Er ist in der Lage, jährlich ein Ausstellungsprogramm zu erstellen und praktisch umzusetzen. Sie/Er hat Erfahrung mit organisatorischen Abläufen und traut sich Personalführung zu. Außerdem werden Kenntnisse in der Begleitung von Werbemaßnahmen und Pressearbeit erwartet. Die Kuratorin/der Kurator führt den künstlerischen Bereich des Museums nach der jährlichen Genehmigung des Jahresprogramms durch den Vorstand und den Stiftungsrat in eigener Verantwortung. Für die Umsetzung steht ein fachkundiges und engagiertes Personal zur Seite.
 
Der Beginn der Tätigkeit ist sobald wie möglich erwünscht, bis spätestens zum 1. Juli 2013. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Chiffre: ZA 59839 DIE ZEIT, 20079 Hamburg.