Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referent (m/w) zur Unterstützung der Umsetzung des Strategieprozesses am DEval
Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) Bonn
Projektleiter (m/w) im Bereich Radverkehrsförderung
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (Bundesverband) e. V.
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Projektkoordinator (m/w) "Campus Gütersloh"

Fachhochschule Bielefeld. Bielefeld, Gütersloh, 02.03.2017

Die Fachhochschule Bielefeld bietet im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik - Studienort Gütersloh - seit dem Wintersemester 2010/2011 sehr erfolgreich die praxisintegrierten Studiengänge „Mechatronik/Automatisierungstechnik“ und „Wirtschaftsingenieurwesen“ an. Für die Weiterentwicklung des Studienortes zu einem eigenständigen Standort bzw. Fachbereich ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer/eines

Projektkoordinatorin/Projektkoordinators
„Campus Gütersloh“

in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen und übertragenen Aufgaben bis zur Entgeltgruppe 14 TV-L. Ihre Arbeitsorte sind Bielefeld und Gütersloh.
Ihre Aufgaben:
  • Koordination, Organisation und Steuerung des Gesamtprojektes,
  • Unterstützung und Beratung der Projektleitung,
  • Koordination der Standortentwicklung,
  • Konzeption und Koordination der räumlichen sowie technischen Infrastruktur,
  • Begleitung der Studiengangsentwicklung für die praxisintegrierten beziehungsweise berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengänge.
Wir erwarten:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) idealerweise mit Promotion,
  • mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung,
  • Vertrautheit mit komplexen Projektstrukturen und den damit verbundenen Anforderungen und Herausforderungen,
  • fundierte Projekterfahrung (idealerweise im Hochschulbereich),
  • fundierte Erfahrung in dem Umgang mit hochschul- und kommunalpolitischen Themen,
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • stark ausgeprägte Integrations- und Kooperationsfähigkeit, hohe kommunikative Kompetenz,
  • Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit, ganzheitliches Denken und ein ausgeprägtes Folgebewusstsein,
  • ausgeprägte Fähigkeit der erfolgreichen Gestaltung von Problemlösungen sowie
  • hohe Belastbarkeit, Organisations- und Improvisationsfähigkeit.
Wir wünschen uns:
  • innovative Ideen,
  • pragmatische Vorgehensweise.
Wir bieten:
  • modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld,
  • Vergütung nach TV-L,
  • betriebliche Zusatzversorgung,
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten,
  • betriebseigene Kita „EffHa“,
  • gute Verkehrsanbindung,
  • vergünstigtes Job-Ticket für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) und
  • die Möglichkeit zur Teilnahme am Hochschulsportprogramm.
Die Fachhochschule Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und zugleich als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich daher über Bewerbungen von Frauen. Dies gilt in besonderem Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik, IT und Handwerk. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Auch Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Bei gleicher Eignung werden sie bevorzugt eingestellt.
Fragen zum Inhalt der ausgeschriebenen Stelle beantworten Ihnen sehr gerne Frau Professorin Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Präsidentin der Fachhochschule Bielefeld, E-Mail: praesidentin@fh-bielefeld.de und Herr Professor Dr.-Ing. Lothar Budde, Dekan
des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik, E-Mail: lothar.budde@fh-bielefeld.de.
Bitte bewerben Sie sich bis zum 22.03.2017 unter der Kennzahl 03707 hier online.
www.fh-bielefeld.de Logo

Bewerbungsschluss: 22.03.2017