Die Fachhochschule Bielefeld bietet im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik am Studienort Gütersloh seit dem Wintersemester 2010/2011 sehr erfolgreich die praxisintegrierten Studiengänge "Mechatronik/Automatisierungstechnik" und "Wirtschaftsingenieurwesen" an. Für die Weiterentwicklung des Studienortes zu einem eigenständigen Standort bzw. Fachbereich ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer/eines

Projektkoordinatorin/Projektkoordinators "Campus Gütersloh"

in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen und übertragenen Aufgaben bis zur Entgeltgruppe 14 TV-L. Ihre Arbeitsorte sind Bielefeld und Gütersloh.

Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Koordination, Organisation und Steuerung des Gesamtprojektes. Die Projektverantwortung ist bei der Präsidentin der Fachhochschule Bielefeld und dem Dekan des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik angesiedelt.

Detaillierte Informationen zu dieser Stellenbesetzung sowie Hintergründe zur Fachhochschule Bielefeld entnehmen Sie bitte unserer Internetseite unter www.fh-bielefeld.de/jobs.

Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich bis zum 22.03.2017 unter der Kennzahl 03707 ausschließlich online über www.fh-bielefeld.de/jobs.

www.fh-bielefeld.de

Bewerbungsschluss: 22.03.2017