Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Leitung (m/w) Dezernat Finanzen
Fachhochschule Münster
Abteilungsleiter Honorarberichtigung (m/w)
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein über Kienbaum
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Leiter (m/w) Drittmittelbüro

Technische Hochschule Georg Agricola Bochum (THGA). Bochum, 25.01.2018

An der Technischen Hochschule Georg Agricola Bochum (THGA) – staatlich anerkannten Hochschule der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH – ist im im Bereich Haushalt und Verwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die folgende Stelle neu zu besetzen

Leiter/in Drittmittelbüro (Vollzeit)

Die Stelle ist zunächst auf 4 Jahre befristet, mit Option auf Verlängerung.

Ihr Aufgabengebiet:
Aufbau einer Organisationsstruktur zur rechtssicheren Abwicklung von Drittmittelprojekten.

Das beinhaltet im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:
  • Bewirtschaftung eingehender Drittmittel gemäß den Förderrichtlinien der Zuwendungsgeber bzw. den zugrundeliegenden Vertragsbedingungen
  • Beratung und Unterstützung der Wissenschaftler/-innen bei der administrativen Betreuung des Projektes und bei Problemlösungen
  • Prüfung aller geplanten Ausgaben auf Förderfähigkeit (z. B. für Personal- und Honorarverträge, Dienstreisen, Anschaffung von Geräten) und Freigabeerteilung im ERP-System
  • Unterstützung der Projektleiter/-innen beim fristgerechten Mittelabrufverfahren und bei der Erstellung der rechnerischen Verwendungsnachweise
  • Vorbereitung und Begleitung von Vor-Ort-Prüfungen durch die jeweiligen Geldgeber
  • Mitarbeit an statistischen Auswertungen bzw. Zuarbeiten zum kaufmännischen Jahresabschluss
  • Führung der Projektakten
  • Überwachung der Einhaltung von Terminen
  • Organisation und Überwachung der Durchführung notwendiger Verrechnungen mit anderen Unternehmensbereichen
Ihr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften oder haben eine vergleichbare Ausbildung. Idealerweise können Sie Kenntnisse im Zuwendungsrecht sowie langjährige Erfahrung bei der Abwicklung von Dritt- und Dienstleistungsprojekten in Hochschulen oder Forschungseinrichtungen nachweisen oder haben vergleichbare Erfahrungen bei der Abwicklung komplexer kaufmännischer bzw. rechtlicher Projekte. Eine hohe Kommunikations- und Organisationskompetenz sowie gute Kenntnisse in MS-Office und SAP R3 setzen wir voraus. Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität runden ihr Profil ab.

Unsere Leistungen: Wir sind ein zukunftsorientiertes und familienfreundliches Unternehmen, das sich insbesondere durch flexible Arbeitszeitmodelle und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sowie zur Steigerung der Beschäftigtenzufriedenheit auszeichnet. Die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den öffentlichen Dienst.

Informationen über die TH erhalten Sie unter www.thga.de.

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Buchbinder (Tel.-Nr. 0234 968-3411).

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format. Senden Sie diese bitte bis zum 22.02.2018, in elektronischer Form an: bewerbung@dmt-lb.de

Die DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH verfolgt das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von qualifizierten Frauen begrüßen wir daher besonders.

Bewerbungsschluss: 22.02.2018