Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
eine/n Teamleiter (m/w)

Deutsche Welle. Bonn, 31.07.2017

Kontakt
Kurt Import TEMPORARY
Wir suchen für unseren Bereich Projektadministration der DW Akademie am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre eine/n Teamleiter (m/w).

eine/n Teamleiter (m/w)

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die DW Akademie Medienfachkräfte in Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Standorte sind Bonn und Berlin.

 

Die DW Akademie ist Deutschlands führende Organisation für internationale Medienentwicklung und das Kompetenzzentrum der Deutschen Welle für Bildung und Wissensvermittlung. In Afrika, Asien, Europa, Lateinamerika und dem Nahen und Mittleren Osten fördert die DW Akademie Meinungsfreiheit und den Zugang zu Information durch die Entwicklung freier und transparenter Mediensysteme, journalistischer Qualität und Medienkompetenz.

Ihre Aufgaben:
  • Leitung des Fachbereichs
  • Organisation der kaufmännischen Prozesse im Rahmen der Projektförderung der DW Akademie, insbesondere der Projektabrechnungen sowie des Vertrags- und Beschaffungsmanagements
  • Beratung der Projektleiter/innen sowie der Führungskräfte der DW Akademie zu kaufmännischen Fragestellungen
  • interne Beratung und Abstimmung mit den Fachbereichen Justitiariat, Personalabteilung, Zentraleinkauf und Finanzwesen
  • Sicherstellung und Optimierung einer koordinierten und ordnungsgemäßen operativen Abrechnung von Drittmittelprojekten
  • Ansprechpartner/in für projektspezifische Abrechnungen gegenüber Drittmittelgebern (insbesondere BMZ, AA, EU und BVA) und weiteren Institutionen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Universitätsstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, möglichst mit zusätzlicher Ausbildung zum/zur Steuerberater/in oder Wirtschaftsprüfer/in, bzw. der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Rechnungswesen oder Steuern
  • Mehrjährige Berufserfahrung in kaufmännischen Bereichen, idealerweise mit Bezug zu den Anforderungen der internationalen Medien- und Entwicklungszusammenarbeit
  • MehrjährigeErfahrung in der Leitung von Teams
  • Erfahrung mit dem Aufsetzen von Steuerungsprozessen, mit Prozessoptimierung
  • Kenntnisse der Anforderungen einer ordnungsgemäßen Projektabrechnung und des internen Rechnungswesens sowie fundierte (vertrags-)rechtliche Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse von SAP (FI) und dem MS-Office-Paket
  • Ausgeprägte analytische und methodische Fähigkeiten, Durchsetzungsfähigkeit sowie sicheres und verbindliches Auftreten

 

Die Aufzählung der Aufgaben ist beispielhaft; sie schließt weitere Aufgaben nicht aus. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Die Stelle kann bei entsprechendem Interesse auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung besonders berücksichtigt.

 

Kontakt

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Email (ein PDF; maximal 7 MB), unter Angabe der Stellenausschreibungsnr. 26/17-BN bis zum 25. August 2017 an bewerbung@dw.com.

 

Bewerbungsfrist: 25.08.2017

Deutsche Welle
Ulrike Vensky-Kräuter
Kurt-Schumacher-Str. 3
53113 Bonn
E-Mail: Bewerbung@dw.com

www.dw.com

Bewerbungsschluss: 25.08.2017