Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Fachevaluator (m/w) für eine Evaluierung zum Thema Anpassung an den Klimawandel
Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) Bonn
Sozialwissenschaftler (m/w) im Projektbereich Politische Ökonomie von Wachstumsmodellen
Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Erziehungswissenschaftler / Sozialwissenschaftler (m/w)

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Bonn, 16.03.2017

Starten Sie Ihre Mission beim DLR.

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundes­republik Deutschland. Rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit. Wenn auch Sie sich für die Welt der Spitzenforschung begeistern, starten Sie Ihre Mission in unserem Bereich Bildung, Gender in Bonn.

Erziehungswissenschaftler,
Sozialwissenschaftler o. ä. (m/w)

Leistungsfähigkeit des Bildungswesens -
Schwerpunkt Inklusive Bildung
Ihre Mission: Das DLR fungiert als Dachorganisation für
den national größten Projektträger (DLR-PT). Der DLR-PT ist eine Dienstleistungsorganisation und nimmt umfassende Beratungs- und Management­auf­gaben in der Forschung, Innovation und Bildung bei der Entwicklung und Durchführung von Programmen und Projekten im nationalen und internationalen Be­reich, insbesondere im Auftrag verschiedener Bun­desministerien wahr. Wir engagieren uns u. a. in den Feldern Gesundheit, Umwelt, Kultur, Geistes- und Sozialwissenschaften, Bildung, Arbeitsgestaltung und Dienstleistung sowie Informationstechnik. Unsere spezialisierten Teams bilden Schnittstellen zu Wissen­schaft, Industrie und Gesellschaft. Sie betreuen v. a. Förderprogramme von der Ideenentwicklung über die wettbewerbliche Vergabe von Fördermitteln bis zur Erfolgsbewertung und unterstützen die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit unserer Auftraggeber.
Ihre Qualifikation: • abgeschlossene wissenschaftliche
Hochschulausbildung (Diplom, Magister, Master) in Erziehungs-, Sozial-, Kultur- oder Politikwissenschaften • Promotion mit mindestens gutem Abschluss • fundier­te Erfahrung im Bereich der Bildungsforschung und/ oder Bildungspraxis
Ihr Start: Erfahren Sie mehr über diese Position und Ihre
Mission bei einem einzigartigen Arbeitgeber unter www.DLR.de/dlr/jobs/#21662.
Logo