Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referent (m/w) Personalentwicklung
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Referent (m/w) Studiengangsmanagement & Weiterbildung
Akademie der Hochschule Biberach
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Vorstandsreferent (m/w)

Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V.. Bonn, 16.11.2016

Logo
Die Deutsche For­schungs­gemein­schaft ist die Selbst­ver­wal­tungs­or­ga­ni­sa­tion der deut­schen Wissenschaft. Getragen von Bund und Län­dern ist unser Auftrag die Förderung exzellenter Wissenschaft in allen ihren Zweigen. Unsere Kernaufgabe: die Auswahl der besten For­schungs­vorhaben von Wis­sen­schaft­lern/-innen an Hochschulen und For­schungs­in­sti­tu­ten sowie deren Fi­nan­zie­rung und Begleitung.

Wenn Sie sich dafür be­geis­tern können, ge­mein­sam mit 750 Kolle­gin­nen und Kollegen für einen starken Wis­sen­schafts­stand­ort Deutschland zu arbeiten und den Europäischen For­schungs­raum mitzu­gestalten – herzlich will­kommen.
Logo
Die Gruppe Strategie und Grundsatzfragen (V-SG) ist innerhalb der Geschäftsstelle der DFG für die zentrale Koordination strategischer Aufgaben in fachlicher, förder­program­ma­tischer, wissenschaftspolitischer und vereinsrechtlicher Hinsicht zu­ständig. Hierzu gehört u.a. die Erarbeitung von Grundlagen, Konzepten, Entscheidungsvorbereitungen und Um­setzungsprozessen. Daneben betreut V-SG Gremien der DFG wie das Präsidium und die Mitgliederversammlung, den Senatsausschuss Perspektiven der Forschung, den Ad-hoc-Ausschuss für die Prüfung von Mitgliedschaftsanträgen sowie interne Leitungsgremien. Ein weiterer Arbeitsbereich der Gruppe ist das Vorstandsbüro. Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Vorstandsreferent/-in


Ihre Aufgabe:
Als Mitglied des Vorstandsteams übernehmen Sie in direkter Zusammen­ar­beit die Vorbereitung und Betreuung von Reden und öffentlichen Auftritten des Vorstandes.
Ihre Qualifikation:
  • abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Hochschulstudium, Promotion erwünscht
  • Fähigkeit, Sachverhalte kritisch zu analysieren und unterschiedliche Texte gewandt und lebendig zu verfassen
  • Kreativität und ein selbstständiger, zügiger Arbeitsstil
  • mehrjährige einschlägige Erfahrung im Verfassen von Reden vorzugsweise zu wissenschaftspolitischen und wissenschaftlichen Themen, idealerweise mit Arbeitsproben belegbar
  • die englische Sprache beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift, belegbar durch entsprechende Auslandsaufenthalte
  • hohe, dem besonderen Arbeitsumfeld angepasste Leistungsbereitschaft und Fähigkeit, auch unter Zeitdruck zuverlässig und sicher zu arbeiten
  • zeitliche Flexibilität
Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß. Wir fördern Ihre Entwicklung durch ein attraktives Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot.
Die Vergütung erfolgt – je nach Aufgabenübertragung – entsprechend bis Entgeltgruppe 14 TVöD bzw. im beamtenrechtsähnlichen Verhältnis außertariflich bis A 14 BBesO. Die Position ist unbefristet zu besetzen.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen und möglichem Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich bis zum 04.12.2016 mit Angabe der Kennziffer 113/2016.
Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Personalmanagement, 53170 Bonn

Bewerbungsschluss: 04.12.2016