Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Datenarchiv für Sozialwissenschaften
Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften e.V. GESIS
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Bereich der konstruktionstechnischen und verwandten Berufe
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) "BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung"

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). Bonn, 06.07.2017

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ist das anerkannte Kompetenzzentrum zur Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Deutschland. Das BIBB identifiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert Innovationen in der nationalen und internationalen Berufsbildung und entwickelt neue, praxisorientierte Lösungsvorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung.

Im BIBB ist im Arbeitsbereich 2.2 "Qualifikation, berufliche Integration und Erwerbstätigkeit" ab sofort die Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/
wissenschaftlichen Mitarbeiters

(Bereich "BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung")

(Entgeltgruppe 13 TVöD) mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39 Std.) befristet bis zum 31.12.2020 zu besetzen (Kennziffer 32/17).

Das BIBB führt in regelmäßigen Abständen zusammen mit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) eine Befragung unter 20.000 Erwerbstätigen zu den Themen "Arbeit und Beruf im Wandel" sowie "Erwerb und Verwertung beruflicher Qualifikationen" durch. Die letzte BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung (ETB) fand 2012 statt. Eine weitere Erhebung wird zum Jahreswechsel 2017/2018 ins Feld gehen.

Ihre Tätigkeit umfasst die Mitarbeit im Rahmen der ETB. Als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/ in sind Sie in die Arbeiten des Arbeitsbereichs eingebunden. Dies beinhaltet u. a. die Aufbereitung und statistische Auswertung der ETB, das Erstellen von Projektberichten und wissenschaftlichen Publikationen (bis hin zu Beiträgen in referierten Zeitschriften) in deutscher und englischer Sprache sowie die Aufbereitung der Projektergebnisse für die Fachöffentlichkeit und deren Präsentation im In- und Ausland.

Bewerbungsfrist: 24. Juli 2017

Den vollständigen Text der Stellenausschreibung finden Sie im Internetangebot des BIBB unter www.bibb.de/jobs.

BUNDESINSTITUT FÜR BERUFSBILDUNG
Referat Z 1
Robert-Schuman-Platz 3,
53175 Bonn

Bewerbungsschluss: 24.07.2017