Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Projektmitarbeiter (m/w) im Bereich Webanalytics und Big Data

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Chur. Chur (Schweiz), 16.11.2016

FachhochschuleOstschweiz
Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine interdisziplinäre und unternehmerische Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Mit unserer angewandten Forschung generieren wir Wissen und Lösungen für die Gesellschaft. Zur Verstärkung unseres Teams in der Disziplin Information Science suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w)

Projektmitarbeiter / Projektmitarbeiterin

Ihre Kernaufgabe ist die Mitarbeit in Projekten der angewandten Forschung im Bereich Webanalytics und Big Data. Sie arbeiten in kleinen, interdisziplinären Projektteams weitgehend selbständig mit. Dabei befassen Sie sich u.a. mit Programmierungen in Python oder Java, Datenbanksystemen und Source Code Management Systemen (git).

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) in Informatik, Informationswissen­schaft, Wirtschaftsinformatik oder einer verwandten Richtung. Wir suchen eine kreative und flexible Persönlichkeit, die über Projekterfahrung oder Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche verfügt: Java Web Service Programmierung, Natural Language Processing, Information Retrieval, semantische Technologien, Semantic Web, Text Mining. Zudem zeichnen Sie sich durch Teamgeist, Belastbarkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise aus.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem innovativen Team. Wir bieten Ihnen eine anforderungsgerechte Entlöhnung und gute Sozialleistungen sowie die Möglichkeit zur individuellen Weiterbildung (z.B. angepasste Lösung für ein berufsbegleitendes Masterstudium).

Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Niklaus Stettler, Leiter Schweizerisches Institut für Informations­wissenschaft, gerne zur Verfügung: Tel. +41 (0)81 286 24 79.

Bewerbungsschluss: 12.12.2016