Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W3) für Governance in Hochschule und Wissenschaft / Leitung (m/w) der Abteilung "Governance in Hochschule und Wissenschaft"
Universität Kassel / Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)
Professur (W2) und Studiengangsleiter (m/w) für Wirtschaftsrecht
SRH FernHochschule - The Mobile University
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Personalleitung (m/w) Tarifbeschäftigte

Technische Universität Darmstadt. Darmstadt, 18.01.2018


Bild-0

Im Dezernat Personal- und Rechtsangelegenheiten der Technischen Universität Darmstadt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position der

Personalleitung Tarifbeschäftigte (Kenn-Nr. 21)

zu besetzen.
Aufgabengebiet:
  • Leitung sowie strategische Entwicklung des Personalreferats Tarifpersonal, Auszubildende, Hilfskräfte mit aktuell 15 Beschäftigten, einschließlich der Verantwortung für die qualitätsgesicherte Aufgabenerfüllung;
  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten des Personalreferats, Mitwirkung an Tarifverhandlungen der TU Darmstadt
  • Beratung und Unterstützung der Dezernatsleitung sowie des Präsidiums in Fragestellungen;
  • Projektbezogene Aufgaben, u. a. als Projektleitung für Geschäftsprozessanalysen oder bei der Einführung neuer Standards zur Ausgestaltung von Beschäftigungsverhältnissen.
Voraussetzungen:
  • Volljurist/in mit überdurchschnittlichen juristischen Kenntnissen oder Abschluss des Studiums zur Diplom-Verwaltungswirtin (FH)/zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) oder Bachelorstudium Allgemeine Verwaltung mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) und langjähriger Berufserfahrung, vorzugsweise im Personalbereich oder abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium (Master oder gleichwertiger Abschluss) vorzugsweise in Rechts-, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung;
  • vertiefte und vielseitige Kenntnisse im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes sowie im Sozialversicherungsrecht, gute juristische Kenntnisse sowie Erfahrungen im Hochschulrecht;
  • mehrjährige Berufserfahrung im Verwaltungsbereich, vorzugsweise von Hochschulen oder Forschungseinrichtungen, idealerweise bereits Erfahrungen in der Personalarbeit von Wissenschaftseinrichtungen sowie im Umgang mit wissenschaftsspezifischen Befristungsregelungen;
  • fundierte mehrjährige Leitungs- und Personalführungserfahrung;
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, auch in englischer Sprache;
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Flexibilität.
Die Technische Universität Darmstadt bietet vielfältige und herausfordernde Aufgaben, eigenverantwortliches Arbeiten, bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und eine individuelle Personalentwicklung. Gleitende Arbeitszeiten, ein betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind selbstverständlich. Daneben erhalten Sie für das Jahr 2018 eine unentgeltliche Freifahrtberechtigung für den Nah- und Regionalverkehr im Bereich des Landes Hessen.
Die Beschäftigung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis. Die Besoldung erfolgt nach dem HBesG, in der Besoldungsgruppe A13/A14. Die Einstellung in einem vergleichbaren Angestelltenverhältnis mit einer Vergütung nach dem Tarifvertrag der Technischen Universität Darmstadt (TV-TU Darmstadt) ist grundsätzlich möglich.
Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Für Rückfragen zur Stelle steht der Leiter des Dezernats für Personal- und Rechtsangelegenheiten, Herr Stefan Weisenseel unter Tel. (06151)16-26360 zur Verfügung. Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kenn-Nummer an das Präsidium der Technischen Universität Darmstadt, z. H. Herrn Stefan Weisenseel, Leiter des Dezernats für Personal- und Rechtsangelegenheiten, Karolinenplatz 5, 64289 Darmstadt, zu senden.
Bewerbungsfrist: 16. Februar 2018

Bewerbungsschluss: 16.02.2018