Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Leitender Psychologe (w/m)

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Dresden, 23.01.

Das medizinische Fachgebiet der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie befasst sich mit der Diagnostik, Therapie und Prävention psychischer sowie psychosomatischer Krankheiten bei Kindern, Jugendlichen sowie Heranwachsenden. Die Pa­ti­en­ten stehen im Mittelpunkt und werden durch ein qualifiziertes, fachübergreifendes Team ge­zielt behandelt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als

Leitender Psychologe (w/m)

in Vollzeitbeschäftigung, befristet auf zunächst 24 Monate zu besetzen.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie verantwortlich für die Betreuung von Kindern und Ju­gend­li­chen. Die Position umfasst weiterhin die psychologischen und psychotherapeutischen Lei­tungs­as­pekte des Tätigkeitsfeldes aller Psychologinnen und Psychologen der Klinik.

Die Klinik verfügt entsprechend ihren klinischen Schwerpunkten über eine geschlossene Akut- und Krisenstation, eine offene Psychotherapiestation, eine Essgestörten-Station, eine Ta­ges­kli­nik für Jugendliche, eine Familientagesklinik für emotional und sozial gestörte Kinder und eine Familientagesklinik für essgestörte Jugendliche mit insgesamt 30 stationären und 20 ta­ges­kli­nischen Plätzen sowie eine Institutsambulanz und Spezialambulanz für Au­tis­mus­spek­trum­störungen.

Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie mit abgeschlossener Zusatzausbildung (nicht zwin­gend kinder- und jugendpsychiatrisch)
  • Führungsqualitäten, wirtschaftlich orientiertes Denken
  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen, um unser exzellentes, universitäres An­ge­bot in Patientenversorgung, Forschung und Lehre in leitender Position kreativ mit zu ge­stal­ten
  • fundierte diagnostische und psychotherapeutische kinder- und jugendpsychiatrische Kennt­nisse
  • Sie sind eine motivierte, teamorientierte und sozial kompetente Persönlichkeit mit kre­a­ti­vem Potential, Eigeninitiative und Interesse an der Mitgestaltung von interner Supervision und Wei­ter­bildung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • Tätigkeit in der medizinisch führenden Krankenversorgung, Forschung und Lehre - ver­bun­den mit einem hochspezialisierten Arbeitsumfeld
  • Forschungstätigkeit mit Beteiligung an internationalen Projekten und akademischen Qua­li­fi­kation (Promotion etc.)
  • Nebentätigkeit, z. B. Vortragstätigkeit, Erstellung von Gutachten
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Ge­sund­heits­zentrum Carus Vital
  • berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, vorzugsweise unser Online-Bewerbungsformular unter Angabe der Kenn­zif­fer KJP0912239 zu nutzen, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu ge­stal­ten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen, ohne dass Ih­nen dadurch Nachteile entstehen. Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Be­wer­bungs­un­ter­lagen bis zum 31.03.2013.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen: Prof. Dr. med. Veit Rößner − erreichbar per Telefon unter 0351-458-2244 oder per E-Mail unter kjpchefsekretariat@uniklinikum-dresden.de.



Bewerbungsschluss: 31.03.2013
Bitte beachten Sie:
Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur W2 für Psychologie
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH
Weitere ähnliche Stellenangebote

Erfahren Sie es als Erster, wenn neue Stellenangebote online sind - mit dem ZEIT Stellenmarkt Job-Newsletter Service.

nach oben