Die Technische Universität Dresden zählt zu den führenden Universitäten Deutschlands. In der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder war sie mit insgesamt vier Anträgen erfolgreich und wurde mit dem Titel "Exzellenz-Universität" ausgezeichnet. Im Rahmen des Zukunftskonzeptes "Die synergetische Universität" ist in der Graduiertenakademie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Referent/in

(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L)
bis zum 31.10.2019 (Befristung gem. TzBfG), auch in Teilzeit, zu besetzen. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf Aspekten der Qualitätssicherung und -entwicklung im Nachwuchsbereich. Gesucht werden Bewerber/innen mit wiss. Hochschulabschluss, gern mit Promotion, vorzugsweise in einem technischen oder naturwiss. Fach. Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie unter https://tu-dresden.de/stellenausschreibung/5763.