Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referent (m/w)
Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH
Wissenschaftlicher Referent (m/w) für den Bereich Förderschule
Landeshauptstadt München
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Bildungsreferent (m/w) für Social-Profit-Organisation

EDU­CA­TI­ON Y Bil­dung. Gemein­sam. Gestalten.. Düsseldorf, 30.10.2017

Logo

Bildungsreferent*in für Social-Profit-Organisation in Düsseldorf (Teilzeit mit 20h/ Elternzeitvertretung) gesucht!
EDUCATION Y setzt sich gegen Bildungsbenachteiligung und Ausgrenzung und für eine Kultur der Kooperation und Solidarität ein. Die Vision ist, dass Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Herkunft gute Bildungschancen haben und die besonderen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts meistern: emotional und sozial kompetent, in gesellschaftlicher Teilhabe und im Bewusstsein eines solidarischen Miteinanders. Über die vier Handlungsfelder Familie, Kita, Schule und Hochschule bietet EDUCATION Y pädagogischen Fachkräften und Schüler*innen sowie Eltern und Studierenden Möglichkeiten für die Weiterentwicklung sozialer, kognitiver und emotionaler Kompetenzen sowie unmittelbar gelebter demokratischer Werte.
Als Bildungsreferent*in wirst Du für das familY-Programm hauptverantwortlich die Standorte Krefeld und Herford koordinieren und begleitest unsere Partner vor Ort. Die Tätigkeit wird teilweise im Homeoffice teilweise in unserer Geschäftsstelle in Düsseldorf erfolgen und ist mit Reisetätigkeit in die Standorte verbunden.
Folgender Aufgabenbereich erwartet Dich:
  • Du steuerst und gestaltest deinen Projektbereich so eigenverantwortlich wie möglich. Das heißt, du führst das familY-Programm an den Standorten Krefeld und Herford mit unseren Partnern vor Ort durch und leistest Beratung und Begleitung für diese.
  • Du übernimmst die Abstimmung mit externen Trainierenden für unsere Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote für Familien/Eltern und pädagogische Fachkräfte und bringst dich in die Weiterentwicklung unserer Angebote mit deiner pädagogischen Expertise ein.
  • Du bist für das gesamte Projektmanagement in deinem Bereich verantwortlich: inhaltliche Umsetzung, Budgetplanung/-kontrolle, Bildungsplanung/-organisation und Netzwerkarbeit.
  • Du stimmst dich mit unseren Projekt- und Engagementpartnern ab und förderst die öffentliche Wahrnehmung des familY-Programms.
  • Du planst und setzt familY-Veranstaltungen um und präsentierst das Programm auf externen Veranstaltungen (Messen, Konferenzen, Fachtagungen etc.).
Das bringst Du mit:
  • Du bringst Berufserfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, Bildungsplanung und Lehr-Lern-Situationen/-Trainings mit. Wünschenswert sind Fachkenntnisse in den Bereichen Pädagogik, Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Psychologie.
  • Idealerweise hast du Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Kommunalen Integrationszentren und /oder Migrantenselbstorganisationen und bringst eine entsprechende interkulturelle Sensibilität mit.
  • Du kannst ein Projekt auf inhaltlicher, finanzieller und zeitlicher Ebene koordinieren und überzeugst durch sicheres und kompetentes Auftreten.
  • Du hast Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung didaktischer und methodischer Konzepte.
  • Du kannst dich sehr gut selbst organisieren, arbeitest selbstständig, kannst intensivere Arbeitsphasen überbrücken und fühlst dich in einem Team wohl.
  • Du zeichnest dich ferner durch hohe Verantwortungsübernahme, Vorausdenken und Beitragen kreativer Lösungen aus.
  • Du hast Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Menschen und deine Kommunikation ist durch Offenheit, Toleranz und Wertschätzung sowie sicheres Auftreten geprägt.
  • Du rundest dein Profil ab, wenn du Praxiserfahrungen in der Beratungsarbeit mit Eltern/Familien und der Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften mitbringst.
Rahmenbedingungen
  • ab sofort
  • 20 Wochenstunden, Teilzeit
  • Reisetätigkeit
  • befristet zunächst auf 1 Jahr mit Option auf Aufstockung und/oder Verlängerung
Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail bis zum 20.11.2017 an sandra.budke@education-y.de.

EDUCATION Y       EINGETRAGENER GEMEINNÜTZIGER VEREIN VR 9539 DÜSSELDORF
BENZENBERGSTRASSE 2 40219 DÜSSELDORF TEL 0211/303291-0 INFO@EDUCATION-Y.DE WWW.EDUCATION-Y.DE INITIATOR UND HAUPTENGAGEMENT-PARTNER VON EDUCATION Y: VODAFONE STIFTUNG DEUTSCHLAND

Bewerbungsschluss: 20.11.2017