Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Laborleiter Algen-Biotechnologie (m/w)

BASF Services Europe GmbH. Düsseldorf, 21.02.

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten − für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Men­schen mit den unterschiedlichsten Talenten − weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Ent­wick­lungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Leichte Cremes, die sofort einziehen, pflegende Shampoos, die mild zur Kopfhaut sind und innovative Reinigungsmittel − all diese Produkte enthalten Inhaltsstoffe der BASF Personal Care and Nutrition GmbH in Düsseldorf. Auf Basis natürlicher, nachwachsender Rohstoffe wird ein großes Sortiment an Inhaltsstoffen für Körperpflege- und Reinigungsmittel pro­du­ziert. Für den Bereich Lipid Biotechnology suchen wir einen

Laborleiter Algen-Biotechnologie (m/w)

Einsatzgebiet:
Forschung & Entwicklung

Standort:
BASF Personal Care & Nutrition GmbH, Düsseldorf

Arbeitszeit:
Vollzeit

Vertragsart:
Unbefristet

Was Sie erwartet:

In dieser herausfordernden Position werden Sie ein kleines Team führen. Mit Hilfe des Teams kultivieren Sie Algen vom Labor- bis zum Pi­lot­maß­stab und etablieren darüber hinaus eine Screening-Plattform. Sie be­auf­sichtigen im Anschluss Algen-Scree­nings sowie die zugehörige Analytik, planen Versuche und werten diese nach deren Durchführung aus. Zudem optimieren Sie Fermentations- und Aufarbeitungsprozesse. Im Rahmen des Technology Watch identifizieren Sie neue Technologien und integrieren diese entsprechend. Außerdem pla­nen, initiieren und begleiten Sie spe­zi­fische Projekte.

Was wir erwarten:

Sie haben mit überdurchschnittlichem Erfolg in Biotechnologie, Bioverfah­rens­technik, Biologie oder Chemie promoviert. Zusätzlich verfügen Sie über erste Erfahrung in der Fer­men­ta­tion von Mikroorganismen und der Kul­tivierung von Algen, wobei vertieftes molekularbiologisches Wissen wün­schens­wert ist. Sie kommunizieren verhandlungssicher auf Englisch. Im Rahmen von Projektarbeiten konnten Sie bereits Ihre Führungsqualitäten andeuten. Ihre Arbeits- und Vor­ge­hens­weise ist eigeninitiativ, analytisch und strukturiert.

Wir bieten:

Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.

Attraktive Vergütung einschließlich be­trieb­licher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.


Erwarten Sie, überrascht zu sein und entdecken Sie berufliche Vielfalt bei BASF.

Referenzcode
DE53119493_ACA_1

Ihre Bewerbung erreicht uns online über
www.basf.de/karriere

oder schriftlich an
BASF Services Europe GmbH
Recruiting Services Europe
Postfach 11 02 48
10832 Berlin, Deutschland

Ihre Fragen beantworten wir gern:
Tel.: 00800 33 0000 33
E-Mail: jobs@basf.com


Bitte beachten Sie:
Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Scientific coordinator (m/f)
Max Planck Research School for Environmental, Cellular and Molecular Microbiology (IMPRS-Mic)
Research Associate / Plant Molecular Biologist (m/f)
KWS Saat AG
Quality Management Research Assistant (m/f) Plant Breeding
KWS Saat AG
Weitere ähnliche Stellenangebote

Erfahren Sie es als Erster, wenn neue Stellenangebote online sind - mit dem ZEIT Stellenmarkt Job-Newsletter Service.

nach oben