Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Mitglied des Vorstands des Kindernothilfe e. V.

Kindernothilfe e. V.. Duisburg, 10.01.

Zum 01. Juli 2013 suchen wir eine menschlich überzeugende, unternehmerisch denkende und fachkompetente Per­sön­lichkeit (m/w) als

Mitglied des Vorstands des Kindernothilfe e.V.

Gemeinsam mit den beiden anderen Vorstandsmitgliedern übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Kin­der­not­hil­fe. Als Vorstand zuständig für Finanzen, Personal und IT übernehmen Sie schwerpunktmäßig Aufgaben in diesen Bereichen.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Mitarbeit an der konzeptionellen, strategischen, finanziellen und personellen Leitung der Kindernothilfe
  • Entwicklung prozessorientierter Strukturen der Kindernothilfe
  • Budget- und Ressourcenplanung für die Gesamtorganisation
  • Ausbau der Finanzen, des Personalwesens und des IT-Bereiches
  • Repräsentation der Kindernothilfe nach außen.

Zu Ihrem Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder ein vergleichbarer akademischer Hintergrund
  • gute Kenntnisse der Reorganisation von Organisationen und Bereichen sowie Erfahrungen in der Optimierung von Geschäftsprozessen
  • langjährige Leitungserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • idealerweise entwicklungspolitische und sozialfachliche Kenntnisse in einer international tätigen Fachorganisation
  • verhandlungssichere Kenntnisse in Englisch, gerne auch in einer weiteren Sprache (Spanisch, Portugiesisch oder Französisch)
  • Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK).

Zu Ihrer Person:

  • ausgeprägte Führungsstärke gepaart mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Motivationsstärke, um MitarbeiterInnen auf die gemeinsamen Organisationsziele einzuschwören
  • sehr hohe Überzeugungskraft sowie souveränes und gewinnendes Auftreten
  • hohe Kommunikationsstärke in Verbindung mit diplomatischem Geschick
  • emotionale Stabilität
  • strategisches und innovatives Denken
  • Entscheidungsstärke, ausgeprägte Konfliktfähigkeit und Lösungsorientierung
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Hilfswerks sowie
  • Unterstützung der Bedeutung der UN-Kinderrechtskonvention für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Wenn

Sie in dieser anspruchsvollen Führungsposition Ihre berufliche Perspektive sehen, freuen wir uns auf Ihre Be­wer­bungs­un­ter­lagen. Die Position ist mit einem 5-Jahresvertrag ausgestattet, wobei eine erneute Berufung geplant ist.

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen bis spätestens zum 18. Februar 2013 unter Angabe Ihres früh­est­mög­lichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an den Verwaltungsrat der Kindernothilfe, Postfach 281143, 47241 Duisburg.

Für weitere Informationen stehen Ihnen sowohl die Präses des Verwaltungsrates Frau Christel Riemann-Hanewinckel (Telefon 0345 / 3881336) als auch der Vorstandsvorsitzende der Kindernothilfe Herr Dr. Jürgen Thiesbonenkamp (Telefon 0203 / 7789 -141) oder der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Rolf-R. Heringer (Telefon 0203 / 7789 -121) gerne zur Verfügung.

Kindernothilfe e.V. • Düsseldorfer Landstraße 180 • 47249 Duisburg
www.kindernothilfe.de


Bewerbungsschluss: 18.02.2013
Bitte beachten Sie:
Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Schulleiter (m/w)
Sophie-Scholl-Schulen gGmbH
Erster Beigeordneter (m/w)
Stadt Wesel
Pädagogische Bereichsleitung (m/w)
Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.
Weitere ähnliche Stellenangebote

Erfahren Sie es als Erster, wenn neue Stellenangebote online sind - mit dem ZEIT Stellenmarkt Job-Newsletter Service.

nach oben