Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Geschäftsführer (m/w)

Lebenshilfe Erlangen e.V. / Regnitz-Werkstätten gGmbH. Erlangen, 09.11.2017

Die Lebenshilfe Erlangen e.V. ist ein anerkannter Träger verschiedener Einrichtungen und Dienste zur Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Sie begleitet auch ihre Familien und Angehörigen. Das umfassende Leistungsangebot bezieht sich auf die Stadt Erlangen und den östlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt. Es reicht von der Frühförderung über Kindergärten, Förderschulen, Wohnstätten, Seniorentagesstätten bis zu den Offenen Hilfen. In Trägerschaft der Lebenshilfe befinden sich zudem die Regnitz-Werkstätten gGmbH. Insgesamt betreut die Lebenshilfe Erlangen etwa 1000 Menschen mit Behinderung – darunter auch etliche mit hohem Hilfebedarf – und beschäftigt rund 400 hauptamtliche Mitarbeitende.

Unser langjähriger derzeitiger Geschäftsführer scheidet im Laufe des Jahres 2019 aus und im Zuge einer verantwortungsvollen Nachfolgeplanung suchen wir für spätestens 1.10.2018 eine/einen

Geschäftsführerin/Geschäftsführer

Wir bieten Ihnen
eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe, die Geschäfte der Lebenshilfe Erlangen einschließlich der Regnitz-Werkstätten gGmbH zu führen und ihre Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung und deren Familien zukunftsorientiert weiterzuentwickeln. Zudem erhalten Sie eine der Position angemessene Bezahlung mit zusätzlichen attraktiven Sozialleistungen, ein angenehmes Arbeitsumfeld und engagierte Mitarbeitende.

Sie passen gut zu uns,
wenn Sie ein Studium im sozialen Bereich und/oder in der Betriebswirtschaft abgeschlossen haben. Wir wünschen uns fundierte Erfahrung in einer vergleichbaren oder ähnlichen Position. Weiterhin sollten Sie Interesse an Themen, Fragestellungen sowie Lobbyarbeit der Behindertenpolitik haben und ein hohes Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Anliegen von Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen zeigen.

Ihre Aufgaben
erledigen Sie im engen Austausch mit den zuständigen Einrichtungsleitungen. Sie tragen dabei die fachliche, personelle, organisatorische und strategische Gesamtverantwortung für die Lebenshilfe Erlangen und ihre Einrichtungen. Hierbei kooperieren Sie mit dem Vorstand und anderen internen Gremien, mit den Mitarbeitenden und den Menschen mit Behinderung. Ebenso gibt es eine enge Zusammenarbeit mit den Sozialleistungsträgern, anderen Verbänden im Behinderten- und Sozialbereich sowie weiteren Partnern und Unterstützern der Lebenshilfe.

Wenn Sie unser Angebot anspricht, dann senden Sie uns bitte schriftlich bis 15.12.2017 Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung an

Herrn Vorsitzenden Frank Morell
c/o Lebenshilfe Erlangen, Goerdelerstraße 21, 91058 Erlangen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
und ein Gespräch mit Ihnen!


Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden.

www.lebenshilfe-erlangen.de

Bewerbungsschluss: 15.12.2017