Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Referent für Gleichstellung (m/w)
FernUniversität in Hagen
Referent Wissenschaftsadministration (m/w)
Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e.V. (DZNE)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Referent (m/w) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Universität Duisburg-Essen / paluno - The Ruhr Institute for Software Technology. Essen, 31.08.2017

Headergrafik Himmel
Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutsch-
lands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen.
Mitten in der Ruhrmetropole entwickeln wir an 11
Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in For-
schung und Lehre, leben Vielfalt, fördern Potenziale
und engagieren uns für eine Bildungsgerechtigkeit,
die diesen Namen verdient.
Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen für paluno – The Ruhr Institute for Software Technology – einen

Referenten (m/w)
für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das UDE-Forschungsinstitut paluno ist ein Zusammenschluss von zehn Lehrstühlen mit insgesamt mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Forschungsaktivitäten von paluno werden in enger Kooperation mit Partnern aus Industrie und Forschung durchgeführt. Wesentliche Anwendungsbereiche sind u.a. Logistik, Mobilität, Automotive und Energie.
Eine detaillierte Stellenanzeige finden Sie unter: http://udue.de/prstelle
Die zu besetzende Stelle (TV-L 13, Voll- oder Teilzeit (75 %)) steht für vier Jahre zur Verfügung. Während der Tätigkeit wird die geeignete, kenntnisspezifische Weiterbildung in der Größenordnung von ca. 30 Personentagen ausdrücklich unterstützt.
Ihr Profil
Einschlägiges, abgeschlossenes Studium von mind. 8 Sem. | konzeptionelles, ergebnisorientiertes Denken | ausgeprägte und überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache | sehr gute Kenntnisse einschlägiger Grafik- und Office-Software | journalistische oder technische Kenntnisse | sehr gute Kenntnisse von Social Media | Interesse an innovativen, technischen Forschungsthemen
Ihre Bewerbung
Die Universität Duisburg-Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern. Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.
Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 532-17 an: Prof. Dr. Klaus Pohl, Universität Duisburg-Essen, paluno, Software Systems Engineering, Gerling-
straße 16, 45127 Essen | E-Mail: pr-stellebewerbung@paluno.uni-due.de |
Web: www.paluno.uni-due.de
Bewerbungsfrist:
Besetzungszeitpunkt:

21.09.2017
ab sofort
Für Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Herr Prof.
Dr. Pohl, Tel.: 0201 183-4660, zur Verfügung.
Logo

www.uni-due.de


Bewerbungsschluss: 21.09.2017