Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Communicator-Preis 2018
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Fachreferent (m/w)
Stadt Frankfurt am Main
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
10 Promotionsstipendien

Goethe-Universität Frankfurt am Main. Frankfurt am Main, 16.08.2012

Kontakt
  • Internationales Graduiertenprogramm, Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", - Geschäftsstelle - z. Hd. Desiree Dietrich
  • Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Grüneburgplatz 1
  • 60323 Frankfurt am Main
  • igp@normativeorders.net

Promotionsstipendien IGP
 
Im Rahmen des Internationalen Graduiertenprogramms des Exzellenzclusters "Die Herausbildung normativer Ordnungen" an der Goethe-Universität Frankfurt am Main werden möglichst zum 1. Februar 2013 bis zu

10 Promotionsstipendien

vergeben.
 
Die Stipendien in Höhe von 1.300 Euro werden für bis zu drei Jahren vergeben (zwei plus eins nach erfolgreicher Evaluation). Von Bewerbern/-innen wird ein sehr guter, zur Promotion berechtigender Hochschulabschluss in einem geistes- oder sozialwissenschaftlichen Fach erwartet, gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein Promotionsvorhaben, das sich in die Forschungsthematik des Exzellenzclusters einfügt.
 
Die Auswahlgespräche werden im November 2012 stattfinden.
 
Die Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Exzellenzcluster streben eine Erhöhung ihres Frauenanteils an und fordern daher Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen bevorzugt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
 
Nähere Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten und zum Graduiertenprogramm finden Sie unter:
http://www.normativeorders.net/de/graduiertenprogramm/zulassung/1262-informationen
 
Bewerbungen (per E-Mail und Post) einschließlich eines tabellarischen Lebenslaufs, eines kurzen Motivationsschreibens (max. 500 Wörter), Zeugniskopien, zweier Referenzschreiben sowie eines kurzen Exposés (max. 12 Seiten inkl. Fußnoten und Literaturliste) richten Sie bitte per Post (es gilt der Poststempel) und E-Mail bis zum 6. Oktober 2012 an:

Internationales Graduiertenprogramm, Exzellenzcluster "Die Herausbildung normativer Ordnungen", - Geschäftsstelle - z. Hd. Desiree Dietrich
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Grüneburgplatz 1
60323 Frankfurt am Main

E-Mail: igp@normativeorders.net

Bewerbungsschluss: 06.10.2012