Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Assistant / Associate / Full Professorship of Finance (open rank)
Frankfurt School of Finance & Management gGmbH
Referent der Geschäftsführung (m/w)
IUNworld GmbH
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) in der Forschungsgruppe "IT Infrastructure: Service Systems in E-Finance"

E-Finance Lab Frankfurt am Main e.V.. Frankfurt (Main), 06.07.2017

Logo
Stellenausschreibung
Das E-Finance Lab e. V., ansässig im House of Finance, Frankfurt am Main, ist ein gemeinsames Forschungsinstitut der Goethe-Universität Frankfurt, der Technischen Universität Darmstadt sowie namhaften Praxispartnern. Am Forschungsinstitut E-Finance Lab ist

eine Stelle als
Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) TV-H (E13 / Vollzeit)

zunächst befristet bis 31.12.2017, mit Option auf jährliche Verlängerung auf insgesamt drei Jahre für die Dauer der Dissertation, ab sofort zu besetzen.
Ihre Tätigkeit
Als Mitarbeiter/in in der Forschungsgruppe „IT Infrastructure: Service Systems in E-Finance“ befassen Sie sich hauptsächlich mit der Durchführung eigener wissen­schaftlicher Untersuchungen zu Themen der Wirtschaftsinformatik in Kooperation mit unseren Praxispartnern aus dem Finanzdienstleistungssektor. Darüber hinaus unterstützen Sie das Team in der Betreuung von Lehrveranstaltungen.
Im Rahmen einer kumulativen Promotion veröffentlichen Sie Ihre Forschungsergebnisse in regelmäßigen Abständen auf internationalen Konferenzen sowie hochrangigen Journalen. Als Mitglied unseres Teams ermöglichen wir es Ihnen, Ihr Promotions­vorhaben im intensiven Austausch mit in- und ausländischen Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft zu verwirklichen. Die an der Professur bestehenden Rahmenbedingungen sind forschungsfreundlich gestaltet, so dass Ihnen eine zielstrebige Promotion ermöglicht wird.
Ihr Profil
Sie haben vor kurzem Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik an einer Universität als eine(r) der Besten Ihres Jahrgangs abgeschlossen oder stehen kurz davor. Der sichere Umgang mit der deutschen und der englischen Sprache ist für Sie selbstverständlich. Sie können gut im Team arbeiten und verfügen vorzugsweise über Auslands- und Praxiserfahrung. Darüber hinaus besitzen Sie ausgeprägte methodische und formalanalytische Fähigkeiten und haben erste Erfahrungen bei der Durchführung wissenschaftlicher Arbeiten. Eigenmotivation, Begeisterungsfähigkeit, Freude am Arbeiten in einem universitären und zugleich praxisnahen Umfeld sowie ein hohes Engagement sind weitere Charakteristika Ihrer Person.
Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften und über eine hohe Affinität zu dem aktuellen Thema digitaler Geschäftsmodelle in der Finanzindustrie, kurz FinTechs, den zugrunde­liegenden Technologien sowie deren Einfluss auf organisationale Entwicklungen. Die weitere Ausgestaltung des Themas der Dissertation erfolgt in Abstimmung gemeinsam mit Ihnen. Wenn Sie mit uns gemeinsam wissenschaftlich fundierte, praxisorientierte Lösungen für die Zukunft der Finanzbranche erarbeiten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise in digitaler Form) bis zum 28. Juli 2017 an Prof. Dr. Wolfgang König, E-Finance Lab e. V., Goethe-Universität, Theodor-W.-Adorno-Platz 3, 60323 Frankfurt/Main, oder per E-Mail an Beate Geschwandtner: geschwandtner@hof.uni-frankfurt.de. www.efinancelab.de

Bewerbungsschluss: 28.07.2017