Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Doctoral Scholarship at the Graduate School of Economic & Social Sciences
Graduate School of Economic and Social Sciences (GESS) / University of Mannheim
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Psychologie
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Akademischer Mitarbeiter (m/w) im Institut für Psychologie

Pädagogische Hochschule Freiburg. Freiburg, 29.09.2017

Logo
An der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist im Institut für Psychologie eine Stelle als

Akademische Mitarbeiterin /
Akademischer Mitarbeiter

(bis E 13 TV-L, soweit tarifl. Voraussetzungen erfüllt)
Kennziffer 178

befristet auf 3 Jahre zu besetzen.
Die Abteilung Frühe Bildung beschäftigt sich aktuell in der Forschung mit den sozialen und kognitiven Fähigkeiten von Kindergartenkindern, Grund- und Sekun­darschülern. Schwerpunktmäßig erforschen wir vorwiegend in large-scale studies und Längsschnittstudien die Entwicklung und Förderung des kritischen, wissen­schaftlichen Denkens sowie der Theory of Mind. In diesem Rahmen führen wir ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Projekt durch (Science S).
Aufgaben:
Nach einer Einarbeitungsphase sollen Planung, Durchführung und erste Auswer­tungen der im Rahmen des Projekts durchgeführten Studien (vor allem der großangelegten Längsschnittstudie mit jährlichen Messzeitpunkten) weitgehend selbstständig erfolgen. Interessenten sollten methodisch ausgewiesen sein und Erfahrung mit empirischer Forschung haben. Erfahrungen mit der Durchführung und Auswertung von large-scale studies sind wünschenswert, aber keine Bedingung für die Bewerbung. Zu den Aufgaben gehört auch die Mitarbeit bei der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen.
Wir bieten:
  • Gelegenheit zur Promotion
  • Möglichkeit zur selbstständigen Arbeit
  • Ein attraktives Forschungsumfeld
  • Internationale Forschungskontakte
  • Möglichkeit der Mitarbeit in verschiedenen groß angelegten Forschungsprojekten
Voraussetzungen:
  • Sehr guter Masterabschluss, Diplom (vorzugsweise in Psychologie)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes Interesse an bildungs- und entwicklungspsychologischer For­schung
  • Selbstständige Arbeitsweise, organisatorisches Geschick und sicheres Auftreten in Institutionen
Die Pädagogische Hochschule Freiburg versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Es gehört zudem zu den strategischen Zielen der Hochschule, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre deutlich zu steigern. Bewerbungen geeigneter Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen gegenüber männlichen Bewerbern bevorzugt eingestellt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 30.10.2017 über unser Bewerbungsportal unter: https://stellenangebote.ph-freiburg.de/Akademische-Mitarbeiterin-Akademischer-Mitarbeiter-im-Inst-de-j178.html?agid=20
Rückfragen richten Sie bitte an Prof. Dr. Susanne Koerber (susanne.koer­ber@ph-freiburg.de).
***
The Freiburg University of Education, Department of Psychology, Early Education is seeking a

Research Assistant/Associate
(PhD candidate or post-doc)

(65% FTE, up to E 13 TV-L,
given that requirements are met, 3 years fixed term)
Job no. 178

The research chair "Early Education" is interested in the study of the social and cognitive development in preschool, elementary school, and secondary school children. Using large-scale studies, we investigate the development and training of scientific reasoning and theory of mind. The project Science- S investigates the development of scientific reasoning and its cognitive influences from elementary to secondary school, and it is funded by the German Research Foundation.
Tasks:
  • Organization, data collection (in schools) and management of the longitudinal large-scale studies.
  • Data analysis (e.g., IRT analyses, structural equation modeling)
  • Development of a research PhD project (PhD in Psychology with preferably a cumulative dissertation; i.e., based on peer- reviewed publications)
  • Communication with partners and independent training of student assistants
  • Administrative responsibilities within the project and the research group
  • Assistance in the dissemination of research results (in English-speaking peerreviewed journals and at scientific conferences)
We offer:
  • Possibility to obtain a PhD
  • Autonomous work environment
  • Interesting research areas
  • International research contacts
  • Possibility to contribute to different large-scale studies in different research areas
Requirements:
  • Excellent Master’s degree (or equivalent) in Psychology or a related field
  • A strong interest in research in developmental or educational psychology and personal commitment
  • Excellent English language skills and skills in German
  • Good knowledge of and interest in quantitative methods;
  • Ability to work independently, administrative skills, communication and cooperation skills
The Freiburg University of Education is a family-friendly employer. One of the strategic goals of the university is to raise the percentage of women in research and teaching. Applications from women who fulfil the requirement of this position are especially encouraged. Equally qualified female candidates will be given preference over male candidates.
Equally qualified candidates with physical disabilities will be given preference.
We are looking forward to your online application until October, 30th, 2017 via: https://stellenangebote.ph-freiburg.de/Akademische-Mitarbeiterin-Akademischer-Mitarbeiter-im-Inst-de-j178.html?agid=20
Please contact Prof. Dr. Susanne Koerber for further information (susanne.koer­ber@ph-freiburg.de).

Bewerbungsschluss: 30.10.2017