Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur Digitalisierung und Informationssysteme

Universität Freiburg (Schweiz) - Université de Fribourg. Freiburg (Schweiz), 17.11.2017

logo

Professorin / Professor in Digitalisierung und Informationssysteme (Deutsch/Englisch)

Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg (Schweiz) hat ab dem 1. September 2018 die Stelle einer Professorin bzw. eines Professors im Bereich der Digitalisierung und Informationssysteme zu besetzen.

Die Professur ist im Departement für Informatik der Universität Freiburg angesiedelt. Die künftige Stelleninhaberin bzw. der künftige Stelleninhaber ist in Besitz eines Doktorates im Bereich der Digitalisierung und Informationssysteme und verfügt über eine ausgezeichnete Liste von Publikationen in bekannten, internationalen, peer-reviewed Zeitschriften sowie mehrjährige Unterrichtserfahrung. Erfahrung bei der Erwerbung von Drittmitteln ist wünschenswert.

Das Lehrdeputat beträgt 6 bis 7 Stunden pro Woche und beinhaltet drei Bachelorkurse auf Deutsch (Wirtschaftsinformatik I, Wirtschaftsinformatik II, Datenbanken) sowie zwei Masterkurse auf Englisch. Diese Masterkurse aus dem Forschungsgebiet der zukünftigen Professorin bzw. des zukünftigen Professors werden abwechselnd alle zwei Jahre gegeben. Mindestens einer dieser Kurse beschäftigt sich mit Themen rund um die Informationssysteme und sollte auch für Masterstudierende aus anderen Departementen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät (BWL,VWL, und/oder Kommunikations-und Medienwissenschaften) zugänglich und relevant sein. Exzellente Sprachkenntnisse im Deutschen und Englischen sind eine Voraussetzung für diesen Posten.

Die Universität Freiburg ist eine zweisprachige Universität (Deutsch und Französisch). Daher sind passive Kenntnisse des Französischen wünschenswert.

Die Universität Freiburg bietet ein sehr gutes Gehalt und legt Wert auf Chancengleichheit von Frauen und Männern.

Interessierte Kandidaten senden bitte ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsbrief, Lebenslauf, Publikationsliste, Unterrichtserfahrung, administrative Verantwortungen, erworbene Drittmittel, Vorschlag eines zukünftigen Forschungsprojektes, Projekt für Masterkurse, drei Empfehlungsschreiben und drei ausgewählte relevante Publikationen der letzten 5 Jahre) in einem einzigen PDF Dokument bis spätestens den 15. Januar 2018 an das Sekretariat des Departementes für Informatik (sylviane.pilloud@unifr.ch).

Zusätzliche Information erhalten Sie auf Anfrage von Prof. Dr. Bernard Ries (bernard.ries@unifr.ch).

Bewerbungsschluss: 15.01.2018