Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Akademischer Mitarbeiter (m/w) Quantitative Methoden, SG BWL
Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn
Akademischer Mitarbeiter (m/w) Soziologie / Empirische Sozialforschung
Hochschule Furtwangen
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Akademischer Mitarbeiter am WÜRTH Chair of Cultural Production (m/w)

Zeppelin Universität (ZU). Friedrichshafen, 05.07.2017

Zeppelin Universität
Wir besetzen voraussichtlich zum 1. September 2017 folgende befristete Position
(bis 31.12.2019) in Teilzeit (50 %):

Akademischer Mitarbeiter am WÜRTH Chair of
Cultural Production (m/w)

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung des Lehrstuhls in Lehre und Forschung
  • Übernahme einer Lehrveranstaltung
  • Erarbeiten eigener, sowie Zuarbeiten bei Forschungsvorhaben
  • Übernahme administrativer Aufgaben (Lektorat, Betreuung der Website, Engagement in der universitären Selbstverwaltung etc.)
Ihr Profil
  • Ausgezeichneter Abschluss im Gebiet der Kultur- oder Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Kulturmanagement oder Kulturpolitik
  • Beherrschen von quantitativen und qualitativen sozialwissenschaftlichen Forschungsmethoden
  • Sehr gute wissenschaftliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Lehrerfahrung und Praxiserfahrung wünschenswert
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive einer Schriftenprobe (Abschlussarbeit oder
Artikel), bis 31.07.2017, unter Angaben Ihrer Verfügbarkeit ausschließlich per
E-Mail an: Zeppelin Universität gemeinnützige GmbH | Personalmanagement |
Stefanie Benzinger | Am Seemooser Horn 20 | 88045 Friedrichshafen | personal@zu.de.
Für fachliche Fragen zur Stelle steht Ihnen Prof. Dr. Martin Tröndle, WÜRTH Chair
of Cultural Production, gerne zur Verfügung | martin.troendle@zu.de.

Bewerbungsschluss: 31.07.2017