Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Hochschulprofessur (ph1) für Deutsche Sprachwissenschaft
Pädagogische Hochschule Vorarlberg
Professur (W2) für Didaktik des Englischen
Freie Universität Berlin
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur für Translationswissenschaft

Karl-Franzens-Universität Graz. Graz (Österreich), 24.08.2017

Das Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft der Geisteswissenschaftlichen Fakultät besetzt eine

Professur für Translationswissenschaft

(40 Stunden/Woche; auf 2 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis gemäß
§ 99 (1) UG; voraussichtlich zu besetzen ab sofort)

Leistungen und Schwerpunkte in Forschung: Die Professur vertritt das Fach Translationswissenschaft. Die Stelleninhaberin/ Der Stelleninhaber soll zur Stärkung, Integration und gegebenenfalls Erweiterung der Forschungsschwerpunkte des Institutes beitragen. Als StelleninhaberIn betreiben Sie Forschung auf internationalem Niveau und greifen Forschungsfragen im interdisziplinären Rahmen auf. Sie arbeiten in zumindest einem der folgenden Forschungsfelder: Translation in Wissenschaft, Wirtschaft, Industrie sowie Translation in Institutionen und Organisationen.

Leistungen in der Lehre: Sie übernehmen spezifisch dolmetschwissenschaftliche und übersetzungswissenschaftliche sowie allgemein translationswissenschaftliche Lehrveranstaltungen in den Bachelor- und Masterstudiengängen des Instituts sowie im Doktoratsstudium der Philosophie der Geisteswissenschaftlichen Fakultät nach Maßgabe der jeweils gültigen Studienpläne. Sie betreuen Bachelorarbeiten sowie dolmetschwissenschaftliche und übersetzungswissenschaftliche Masterarbeiten.

Leistungen in der Administration: Als StelleninhaberIn beteiligen Sie sich an den administrativen Aufgaben des Instituts. Zudem erwarten wir Kompetenz im Bereich des Gender Mainstreaming.

Bewerbungen sind unter Angabe der Kennzahl VV/9/99 ex 2016/17 bis 20. September 2017 einzureichen. Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten und weitere Voraussetzungen finden Sie unter jobs.uni-graz.at/VV/9/99.

Bewerbungsschluss: 20.09.2017