Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Kanzler (m/w)
Universität Rostock
Leiter (m/w) der Stabstelle Hochschulkommunikation
Hochschule Stralsund
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Ärztlicher Vorstand (m/w)

Universitätsmedizin Greifswald. Greifswald, 01.06.2017



An der Universitätsmedizin Greifswald, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Teilkörperschaft der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, ist die Position

des Ärztlichen Vorstands (m/w)

hauptamtlich zu besetzen.

Die Universitätsmedizin Greifswald erfüllt im Rahmen der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und im Verbund mit deren anderen Fakultäten die Aufgaben der Medizinischen Fakultät in Forschung und Lehre. Mit 958 Betten in 21 Kliniken/Polikliniken, 19 Instituten und weiteren zentralen Einrichtungen nimmt die Universitätsmedizin Greifswald ihre Aufgaben als medizinischer Maximalversorger wahr. Zusammen mit ihren Tochterunternehmen ist die Universitätsmedizin Greifswald mit 4.486 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region.

Die Universitätsmedizin Greifswald wird im Rahmen eines Integrationsmodells durch den Vorstand geleitet. Der mehrköpfige Vorstand trägt die Gesamtverantwortung für die Erfüllung der Aufgaben der Universitätsmedizin.

Zum Ärztlichen Vorstand kann bestellt werden, wer die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren mit ärztlichen Aufgaben gemäß § 58 Landeshochschulgesetz Mecklenburg- Vorpommern erfüllt und über Erfahrungen in der Betriebsleitung sowie im Krankenhauswesen verfügt.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die durch ihre nachgewiesene Integrations- und Teamfähigkeit in intensiver Kooperation mit allen Beteiligten bereit ist, ihre umfangreichen Erfahrungen in Krankenversorgung und Unternehmensentwicklung in die spezifische Organisation eines universitären Klinikbetriebes einzubringen und die Zusammenarbeit von Krankenversorgung, Lehre und Forschung zu fördern. Erwartet werden die Fähigkeit zur Entwicklung und Umsetzung strategischer Ideen für die Universitätsmedizin und eine hohe Einsatzbereitschaft vor Ort.

Die hauptamtliche Bestellung zum Ärztlichen Vorstand erfolgt für die Dauer von bis zu sechs Jahren, eine Wiederbestellung ist möglich. Die vertraglichen Rahmenbedingungen werden entsprechend der Verantwortung der Position ausgestaltet.

Die Universitätsmedizin Greifswald will die Erhöhung des Frauenanteils dort erreichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15. Juli 2017 mit Angaben über Ihre Verfügbarkeit und Ihre Gehaltsvorstellungen an:

Vorsitzender des Aufsichtsrates der Universitätsmedizin Greifswald
c/o Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V
Herrn Staatssekretär Sebastian Schröder
Werderstr. 124, 19055 Schwerin

Bewerbungsschluss: 15.07.2017