Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Leitung (m/w) der Geschäftsstelle Digitalisierung, Diversität, Lebenslanges Lernen

FernUniversität in Hagen. Hagen, 14.07.2017

Logo
(Kennziffer 551/576) Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Arbeitsbereich der Rektorin eine Stelle als

Leitung der Geschäftsstelle Digitalisierung, Diversität, Lebenslanges Lernen

mit 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit, Entgeltgruppe 14 TV-L

befristet zu besetzen.
Als einzige staatliche Fernuniversität sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. An unseren vier Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen.
Befristung:
Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2021 zu besetzen. Eine Verlängerung ist gegebenen­falls möglich.
Ihre Aufgaben:
  • Sie leiten die Geschäftsstelle des Schwerpunkts „Digitalisierung, Diversität und Lebenslanges Lernen – Konsequenzen für die Hochschulbildung“ und sind für den organisatorischen Aufbau und die Koordination der Aktivitäten im Schwerpunkt zuständig.
  • Darüber hinaus wirken Sie konzeptionell bei der Weiterentwicklung des Schwerpunktprofils mit.
  • Sie nehmen die Bedarfe der Wissenschaftler/-innen für die Zusammenarbeit im Schwerpunkt auf und setzen sie in Kooperation mit der zentralen Hochschulverwaltung um. Dabei begleiten Sie insbesondere auch die Kommunikation und Budgetverhandlungen mit Fördermittelgebern und externen Projektpartnern.
  • Sie koordinieren das im Aufbau befindliche Team der Geschäftsstelle, stimmen sich regelmäßig mit der wissenschaftlichen Leitung des Schwerpunkts ab und sind verantwortlich für die Budgetplanung und -verwaltung aller Aktivitäten sowie die Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie begleiten die Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftlichen und dem Sozial­partner­schaftlichen Beirat des Schwerpunkts und wirken bei der Kommunikation mit den Gremien der Hochschule mit.
Ihr Profil:
  • Sie können Erfahrung im Aufbau und in der Koordination von Schwerpunkten im Hochschul­bereich (Forschung, Lehre etc.) nachweisen und haben bereits komplexe Drittmittel-Budgets verantwortet.
  • Sie bringen erste Führungserfahrungen mit.
  • Sie verfügen über einen Universitätsabschluss und eine Promotion.
  • Sie haben eine Affinität zum Themenfeld des Schwerpunkts und/oder ein ausgeprägtes interdisziplinäres Profil.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die teamfähig ist und über nachgewiesene Organisationskompetenz verfügt. Daneben setzen wir eine hervorragende sprachliche Ausdrucksfähigkeit, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Bereitschaft zur Reise­tätigkeit voraus.
Unser Angebot:
Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.
Auskunft erteilt:   Frau Johanna Maiwald, Tel.: 02331 987-4628
Bewerbungsfrist: 13.08.2017
Die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber willkommen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular.
Logo
FernUniversität in Hagen - Dezernat 3.3 Organisations- und Personalentwicklung
Universitätsstraße 47 - 58097 Hagen

Bewerbungsschluss: 13.08.2017