Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
PR-Volontär (w/m)
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG - DIE ZEIT
Research Associate (f/m) in Science Communication
Rhine-Waal University of Applied Sciences
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Ausbildung als Journalist (m/w)

Henri-Nannen-Schule / Hamburger Journalistenschule. Hamburg, 05.01.2017

Der Gruner+Jahr-Verlag, die „ZEIT“ und der „Spiegel“ tragen gemeinsam eine eigene Journalistenschule: die Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Erneut gibt die Schule 16 jungen Menschen die Chance, in einer vielseitigen, praxisnahen und harten Ausbildung den Beruf des Journalisten zu erlernen.

Wer will Journalist werden?

Bewerben können sich Frauen und Männer, die über ein breites Allgemeinwissen verfügen, ein lebendiges und klares Deutsch schreiben und mindestens eine Fremdsprache fließend beherrschen. Wir erwarten die Bereitschaft, in einem anspruchsvollen und strapaziösen Beruf etwas zu leisten – und Leidenschaft für die neuen Medien und all die Chancen, die sie dem Journalismus bieten.

Journalistische Erfahrungen setzen wir voraus, gleich welcher Art. Wir suchen keine Bewerber/ innen, die erst kürzlich auf die Idee gekommen sind, „was mit Medien“ zu machen.

Eine bestimmte Vorbildung verlangen wir nicht. Besonders ermutigen möchten wir allerdings junge Menschen mit einem Studium der Natur-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften. Journalisten mit diesen Fachkenntnissen sind gesucht; sie werden auch künftig sehr gute Chancen haben, für Qualitätsmedien zu arbeiten.

Der 18-monatige Lehrgang beginnt am 8. Januar 2018 und endet am 14. Juni 2019. Die Ausbildung umfasst fünf Seminarblöcke und vier Praktika in renommierten Redaktionen. Gelehrt wird das gesamte journalistische Handwerk für Zeitung, Zeitschrift und digitale Medien. Die Ausbildung ist kostenfrei.

Interessierte registrieren sich bis zum 9. April 2017 (24:00 Uhr) unter www.journalistenschule.de.
Spätere Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Bewerbungsschluss: 09.04.2017