Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
TUM Tenure Track Assistant Professorship associated with MPG Research Group Leader Position
Technical University of Munich (TUM)
Professur (W2) für Politikwissenschaft
Katholische Stiftungsfachhochschule München
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Universitätsprofessur (W3) für Politikwissenschaft, insbesondere Comparative Politics

Universität Hamburg. Hamburg, 29.06.2017

Logo
Die Universität Hamburg versteht sich als Universität der Nach­haltigkeit. Chancengleichheit und Familienfreundlich­keit sind für uns selbstverständlich. Ebenso gehörender Um­gang mit kultureller Vielfalt, die Kommunikation und Inter­aktion zwischen Menschen verschiedener Herkunft und Lebens­weisen zu unserem Alltag.
In der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W3 UNIVERSITÄTSPROFESSUR FÜR POLITIKWISSENSCHAFT, INSBESONDERE COMPARATIVE POLITICS

zu besetzen – Kennziffer 2267/W3
Aufgabengebiet:
Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber soll Aufgaben in Forschung und Lehre im Bereich der Vergleichenden Re­gie­rungs­lehre Politikwissenschaft wahrnehmen und die Teil­disziplin umfassend vertreten. Die erfolgreiche Bewer­berin/Der erfolgreiche Bewerber setzt in der politik­wissen­schaftlichen Forschung einen Schwerpunkt auf den Vergleich etablierter Demokratien und ist ausgewiesen in der Forschung zum Regieren in Mehrebenensystemen. Eine aktive internationale Publikationstätigkeit wird erwartet. Die Mitarbeit am Centrum für Globalisierung und Governance (CGG) ist ebenso erwünscht wie die Anschlussfähigkeit an einen der universitären bzw. fakultären Forschungs­schwer­punkte („Klima, Erde, Umwelt“) oder Potenzialbereiche („Globalisierung und Globalisierungsfolgen“, „Nachhaltigkeit“ und „Kollektives Entscheiden“). Erfahrung und Engagement in der Lehre sowie die Bereitschaft zur Mitarbeit an der Weiterentwicklung der BA- und MA-Studiengänge Politik­wissen­schaft werden vorausgesetzt. Die Bereitschaft zur Beteiligung an dem interdisziplinären Masterstudiengang „Politics, Economics, Philosophy“ (M.Sc.) ist wünschenswert.
Zur Bewertung der Management- und Personalführungs­kompetenz wird nach den Anhörungen mit einer Auswahl der Kandidatinnen/ Kandidaten ein Assessmentcenter-Verfahren durchgeführt.
Für nähere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. KaiUwe Schnapp unter 040/428 385964 oder Kai-Uwe.Schnapp@wiso.uni-hamburg.de gern zur Verfügung.
Der § 12 Absatz 7 Satz 2 HmbHG findet Anwendung.
Einstellungsvoraussetzungen:
Wissenschaftliche Qualifikationen sowie weitere Voraus­setz­ungen gemäß § 15 HmbHG.
Weitere Kriterien:
Von den Bewerberinnen/Bewerbern werden internationale wissen­schaftliche Erfahrungen sowie Erfahrungen in der Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten er­wartet. Die Universität Hamburg legt auf die Qualität der Lehre besonderen Wert. Lehrerfahrungen und Vorstellungen zur Lehre sind darzulegen.
Die Universität Hamburg will den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre erhöhen. Sie ist deshalb an Bewer­bungen von qualifizierten Wissenschaftlerinnen be­sonders interessiert. § 14 Abs. 3 Satz 3 HmbHG findet Anwendung.
Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevor­rechtigten Bewerberinnen/ Bewerbern gleicher Eignung, Befä­hi­gung und fachlicher Leistung.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Publikations­liste, Nachweis von Lehrerfahrungen sowie Erfahrungen in der Einwerbung und Durchführung von Dritt­mittelprojekten, Kopien von Zeugnissen und Doku­menten, Darlegung der Vorstellungen zur zukünftigen Forschung und Lehre) werden unter Angabe der jeweiligen Kennziffer bis zum 10.08.2017 erbeten an den Präsiden­ten der Universität Hamburg, Stellenausschreibungen, Mittelweg 177, 20148 Hamburg oder vorzugsweise per E-Mail an:
Bewerbungen@verw.uni-hamburg.de.
Wir bitten Sie, mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein ausgefülltes Bewerbungsformular einzu­rei­chen. Das jeweilige Formular finden Sie unter:
Kennziffer 2267: www.uni-hamburg.de/form-prof-wiso
Logo

Bewerbungsschluss: 10.08.2017