Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
PR-Volontär (w/m)
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG - DIE ZEIT
Volontär/in in der Redaktion KULTURAUSTAUSCH
volontariat@ifa.de
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Volontär (m/w)

Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH). Hamburg, 03.07.2017

Logo
An der Technischen Universität Hamburg-Harburg ist im Servicebereich Präsidialbereich Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit schnellstmöglich folgende - auf 15 Monaten befristete - Ausbildungsstelle zu besetzen:

Volontärin/Volontär
50% der Entgeltgruppe 13 TV-L, Stufe 1
Kenn-Nr.: SH-17-33

Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) ist eine international aufgestellte Hochschule mit einer exzellenten Lehre, Forschung und Weiterbildung und bietet ingenieurwissenschaftliche Bachelor- und Masterstudiengänge in allen Fachrichtungen für derzeit über 7.000 Studierende. Sie ist eine wettbewerbsorientierte, unternehmerisch handelnde Universität mit hohem Leistungs- und Qualitätsanspruch. Die TUHH leistet einen Beitrag zur Entwicklung der technisch-wissenschaftlichen Kompetenz der Gesellschaft, indem sie in ihren Forschungsfeldern nationale und internationale Exzellenz anstrebt und den ingenieurwissenschaftlichen Nachwuchs mit modernen Lehr- und Lernmethoden ausbildet.
Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.
Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerberinnen und Bewerbern gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.
Ausbildungsinhalt:
Im Rahmen des 15-monatigen Volontariats erlangen Sie fundierte Kenntnisse in allen Bereichen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer Hochschule. Sie bereiten Hochschul- und Fachthemen zielgruppengerecht auf, bearbeiten Journalistenanfragen und erstellen eine Mediendokumentation. Sie unterstützen die Social- Media-Aktivitäten, wirken bei der Organisation von Veranstaltungen mit und gestalten Printerzeugnisse im Corporate Design der Hochschule. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in das Hochschul- Marketing. Zudem ermöglichen wir Ihnen ein Praktikum bei einem Medium oder in einer Agentur sowie die im Rahmen eines PR-Volontariats üblichen Aus- und Weiterbildungsangebote.
Ihr Profil:
Vorausgesetzt werden ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium, praktische Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit oder in einer Redaktion sowie gute Englischkenntnisse. Sie haben einen sicheren und kreativen Umgang mit der deutschen Sprache und können auch komplexe Sachverhalte vermitteln. Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig. Ihr Auftreten ist freundlich, dienstleistungsorientiert und professionell.
Vergütung:
Die Stelle ist auf 15 Monate befristet. Die Vergütung beträgt 50% der EGr. 13 TV-L, Stufe 1.
Kontakt:
Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner ist Herr Bendlin, unter Tel. (040) 42878-3330 zu erreichen.
So bewerben Sie sich: Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte bis zum 28.07.2017 unter Angabe der Kenn-Nr. SH-17-33, entweder
1. per E-Mail an: geschaeftsstellepv32@tu-harburg.hamburg.de
2. auf dem Postweg an die untenstehende Adresse.
Neben einem aussagekräftigen Anschreiben, in dem Sie erläutern, inwieweit Sie das Anforderungsprofil erfüllen, benötigen wir die folgenden Unterlagen von Ihnen:
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweis der Berufsausbildung,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (siehe auch Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren),
  • relevante Fortbildungsnachweise,
  • einen Nachweis über Ihre Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung (falls vorhanden)
Technische Universität Hamburg-Harburg
Personalreferat PV 32/G
21071 Hamburg
Die Technische Universität Hamburg-Harburg kann aufgrund der Vielzahl von Bewerbungen nur solche Bewerbungsunterlagen zurückschicken, denen ein ausreichend frankierter und adressierter Rückum­schlag beiliegt. Bitte reichen Sie keine Originale ein.
Logo

Bewerbungsschluss: 28.07.2017