Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Präsident (m/w)

Hochschule Weserbergland (HSW). Hameln, 09.03.2017

Logo

Die Hochschule Weserbergland (HSW) ist eine staatlich anerkannte und vom Wissen­schafts­rat akkreditierte private Fach­hoch­schule in Trägerschaft des gemein­nützigen „Träger­vereins Hoch­schule Weser­bergland e.V.“ mit rund 500 Studierenden. Sie bietet in Hameln duale Bachelor­studien­gänge in Betriebs­wirtschafts­lehre, Wirt­schafts­informatik und Wirt­schafts­ingenieur­wesen an. Hinzu kommen ein berufs­begleitender Bachelor­studiengang in Betriebs­wirtschafts­lehre und ein berufs­begleitender Master­studiengang in General Manage­ment. Darüber hinaus bietet die HSW zunehmend Weiter­bildungs­seminare für Unter­nehmen an. Die HSW kooperiert mit nam­haften Unter­nehmen aus den Branchen Bank-/Finanz­dienst­leistungen, Industrie, Energie­wirt­schaft, IT-Dienst­leistungen sowie Steuer­beratung. Weitere Infor­mationen finden Sie auf www.hsw-hameln.de.
Spätestens zum 01.10.2017 ist die vakante Stelle der/des

Präsidentin / Präsidenten

hauptberuflich zu besetzen.
Aufgaben:
  • Leitung, insbesondere strategische Weiterentwicklung der Hochschule sowie Personal- und Finanzverantwortung gegenüber dem Trägerverein
  • Wissenschaftliche Leitung der Hochschule sowie der akademischen Angelegenheiten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen und der Grundordnung der HSW sowie der Satzung des Trägervereins
  • Vertretung der Hochschule nach außen, insbesondere Repräsentanz und Vermarktung der Hochschule in Wirtschaft, Wissenschaft, Medien, Verbänden und Politik
  • Führung des Vorsitzes im Präsidium und des Senats (ohne Stimmrecht) sowie Zusammenarbeit mit den Gremien der Hochschule und dem Trägerverein
  • Wahrnehmung der Wirtschafts- und Personalführung der Hochschule mit rechtlicher Wirkung für die Trägergesellschaft im Wege der Einzelvertretungs- und Einzelgeschäftsführungsbefugnis
  • Neben der Hauptaufgabe in der Hochschulleitung: Durchführung von Lehrveranstaltungen und Forschungsaktivitäten in angemessenem Umfang
Qualifikation / Voraussetzungen:
  • Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung in herausgehobener Stellung, vorrangig mit Hochschulerfahrung
  • Ausgeprägte partizipative Führungskompetenz mit entsprechenden kommunikativen und sozialen Fähigkeiten
  • Möglichst Erfahrungen in der Konzeption, Akkreditierung und Durchführung dualer und berufsbegleitender Studienangebote sowie nachgewiesene, erfolgreiche Lehrerfahrung
  • Möglichst Erfahrungen im Bereich inner- oder außerbetrieblicher Weiterbildungsangebote
  • Vorhandene Professur oder Berufungsfähigkeit zur Professur nach §26 NHG; bei vorliegender Berufungsfähigkeit erfolgt eine Berufung in eine Professur ohne gesondertes Berufungsverfahren in Anlehnung an das NHG
  • Gute Vernetzungsfähigkeit mit Wirtschaft und Verwaltung
  • Erfahrungen in Forschung und Forschungsmanagement sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Digitale Transformation/Industrie 4.0 sind wünschenswert
  • Eine der besonderen Bedeutung der Position Rechnung tragende Präsenz ist zu gewährleisten
Die Präsidentin/der Präsident wird gemäß der Grund­ordnung auf Vorschlag des Senats und einer Stellung­nahme des Hoch­schul­rats für eine Amtszeit von sechs Jahren bestellt. Zur Vor­bereitung haben der Senat und der Hoch­schul­rat eine gemeinsame Findungs­kommission eingerichtet, die eine Empfehlung gibt. Das Gehalt ist in Anlehnung an die Besoldungs­gruppe W3 der Landes­besoldungs­ordnung vorgesehen.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte elektronisch bis zum 05.05.2017 an den Vorsitzenden der Findungskommission unter findungskommission@hsw-hameln.de.

Bewerbungsschluss: 05.05.2017