Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Leiter (m/w) des Hochschulsports
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Leiter (m/w) Forschung & Entwicklung Ergotherapie
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) Winterthur
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Forschungsgruppenleitung (m/w) Fachgebiet Management von Organisationen und Systemen im Gesundheitswesen / in der Gesundheitspolitik

Medizinische Hochschule Hannover (MHH). Hannover, 26.07.2017


Die Medizinische Hochschule Hannover, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, sucht zum 01.10.2017 eine

FORSCHUNGSGRUPPENLEITUNG (M/W) (50 %)

für das Fachgebiet Management von Organisationen und Systemen
im Gesundheitswesen/in der Gesundheitspolitik
Die Stelle (Vertretung der Professur Volker Amelung) ist im Themenschwerpunkt Public Health angesiedelt und mit Aufgaben im Bereich von Forschung und Lehre an der Schnittstelle zwischen Forschung und Versorgungspraxis verbunden. Die Ausschreibung richtet sich sowohl an Nachwuchskräfte als auch an Seniorwissenschaftler/innen.
Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Promotion.
Die Bewerberin/der Bewerber sollte Expertin/Experte in folgenden Themenbereichen in Forschung und Lehre sein:
• Management von Organisationen und Systemen
• Gesundheitssystemforschung
• Gesundheitspolitik
Besonderes Engagement in der Lehre im Studiengang Humanmedizin in den Fächern Public Health und Sozialmedizin sowie im Masterstudiengang Public Health wird erwartet.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 19,25 Wochenstunden, mit einer Arbeitszeit nach Vereinbarung. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Vorkenntnissen gemäß TV-L bis E 15.
Die MHH setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen per Post oder in elektronischer Form mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen, wissenschaftlichem Werdegang, Lehrerfahrung, Publikationen und Sonderausdrucken der fünf wichtigsten Publikationen werden bis zum 20.08.2017 erbeten an die
Medizinische Hochschule Hannover
Prof. Dr. Ulla Walter
Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung
OE 5410, Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover

Walter.Ulla@mh-hannover.de
Logo

Bewerbungsschluss: 20.08.2017