Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Leiter (m/w) der Verwaltung des Jugendamtes
Stadt Offenbach am Main
Leiter (m/w) der Graduiertenakademie
Universität Hohenheim
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Gründungsdirektor / Künstlerischer Leiter (m/w)

Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Havixbeck bei Münster, 20.07.2017



Burg Hülshoff

Die 2012 gegründete Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung, Trägerin der beiden Baudenkmäler Burg Hülshoff und Haus Rüschhaus, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt die/den

Gründungsdirektorin/
Gründungsdirektor/
künstlerische Leiterin/
künstlerischen Leiter

EG 15 TVöD

Die Stelle mit Dienstsitz in Havixbeck bei Münster ist zunächst auf fünf Jahre zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Eine Verlängerung ist möglich.
Die Gründungsdirektion/künstlerische Leitung hat die Aufgabe, das von der Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung initiierte und sich bereits in der Planung befindliche Droste- Kulturzentrum | Zukunftsort Literatur aufzubauen.
Hierzu wird eine Persönlichkeit gesucht, die noch vor der Eröffnung ein inhaltliches Profil entwickelt und sich im aktuellen architektonischen Ausbau- und behördlichen Qualifizierungsvorhaben engagiert.
Die authentischen Geburts- und Lebensorte der Annette von Droste zu Hülshoff, das Wirken und Schaffen der bekannten Autorin sind zentrale Bezugspunkte der Arbeit der Droste- Stiftung. Das geplante Droste-Kulturzentrum Burg Hülshoff | Zukunftsort Literatur soll sich in diesem Zusammenhang als interdisziplinär ausgerichteter Museums-, Lern-, Veranstaltungs-, Residenz- und Gesprächsort profilieren sowie kreative Ideenwerkstatt und kommunikativer Knotenpunkt in der Region werden. Auf diesem Weg soll ein kultureller Leuchtturm mit großer Strahlkraft entstehen, der für die regionale, nationale und internationale Reputation des Münsterlands besonders wertvoll sein wird.

Den ausführlichen Ausschreibungstext der Stelle finden Sie unter
www.burg-huelshoff.de
www.lwl.org/LWL/Der_LWL/Jobs oder
bei der Agentur für Arbeit.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennnummer 39/17 bis zum 31.08.2017 (Eingangsstempel) an die

Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung
c/o Landschaftsverband Westfalen-Lippe
Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger
LWL-Kulturdezernentin
Fürstenbergstraße 15
48133 Münster


oder an
barbara.rueschoff-parzinger@lwl.org

Bewerbungsschluss: 31.08.2017