Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) mit Schwerpunkt Nachhaltiger Konsum und Risikokommunikation
ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Bereich Kontextualisierung lokaler Klimainformationen
Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material- und Küstenforschung (HZG)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Akademischer Mitarbeiter (m/w) (Geschäftsführung) UNESCO-Lehrstuhl für Erdbeobachtung und Geokommunikation von Welterbe­stätten und Biosphärenreservaten

Pädagogische Hochschule Heidelberg. Heidelberg, 02.03.2017



Im Rahmen der Einrichtung des UNESCO-Lehrstuhls für Erdbeobachtung und Geokommunikation von Welterbe­stätten und Biosphärenreservaten in der Abteilung Geographie - Research Group for Earth Observation (rgeo) an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ist spätestens zum 01.06.2017 eine Stelle (Vollzeit) als

Akademische Mitarbeiterin/ Akademischer Mitarbeiter (Geschäftsführung)

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis 30.03.2019 befristet. Ziel des UNESCO-Lehrstuhls ist die Förderung des Einsatzes moderner Methoden der Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung sowie Bildung für nachhaltige Entwick­lung (BNE). Dazu werden Ansätze und Methoden der Umweltforschung und Umweltbildung miteinander ver­knüpft. Zu diesen Methoden zählen insbesondere die digitalen Geoinformationstechnologien wie Fernerkundung und Geographische Informationssysteme als auch innovative Labor- und Feldmethoden zur Überwachung u. a. insbesondere in UNESCO-Welterbestätten, Biosphärenreservaten und anderen von der UNESCO kategori­sier­ten Stätten (z. B. Geoparks). Nähere Informationen sind zu finden unter:
www.rgeo.de/de/p/unescochair

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei Fragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an: Prof. Dr. Alexander Siegmund, siegmund@ph-heidelberg.de

Nähere Informationen erhalten Sie unter:
www.ph-heidelberg.de/stellenangebote

Bewerbungsende: 22.03.2017

Bewerbungsschluss: 22.03.2017