Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Lehrkraft (m/w) für besondere Aufgaben für das Lehrgebiet Grundlagen der Sozialen Arbeit

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Hildesheim, Holzminden, Göttingen. Hildesheim, 08.06.2017

An der HAWK
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen, ist an der Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende auf 2 Jahre befristete Stelle zu besetzen:

LEHRKRAFT
FÜR BESONDERE AUFGABEN

FÜR DAS LEHRGEBIET GRUNDLAGEN DER SOZIALEN ARBEIT
(BIS E13, VOLLZEIT, LVS BIS 24 STD.)

Die Aufgaben umfassen insbesondere die Durchführung von Lehrveranstaltungen im Lehrgebiet Grundlagen der Sozialarbeitswissenschaft (Module 2, 4 und 5) in den Studiengängen BA Soziale Arbeit.

Ihre Aufgaben umfassen:
  • Professionelle Identitätsbildung
  • Handlungskonzepte der Sozialen Arbeit
  • Theorien und Geschichte Sozialer Arbeit
  • Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
  • Beratung und Supervision für Studierende im Anerkennungsjahr
Wir suchen eine kommunikations- und organisationsstarke Persönlichkeit mit Diplom-, BA / MA-Abschluss möglichst der Sozialen Arbeit mit ausgewiesener Berufserfahrung im sozialen Bereich. Wir erwarten ausgeprägte konzeptionelle und gestalterische Fähigkeiten, Teamgeist, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit, interkulturelle und fremdsprachliche Kompetenz sowie eine sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift. Die Einbeziehung von Gender-Aspekten in die Lehre ist erforderlich.

Inhaltliche Fragen richten Sie bitte an Prof. Dr. Corinna Ehlers: corinna.ehlers@hawk-hhg.de

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.06.2017 an die HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen Personalabteilung, Hohnsen 4, 31134 Hildesheim oder an jobboerse@hawk-hhg.de

Die HAWK tritt für Geschlechtergerechtigkeit und personelle Vielfalt ein. Unsere Hochschule fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter anderem durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle. Auf diesbezügliche Fragen gibt Ihnen das Gleichstellungsbüro gern Auskunft. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Rücksendung der eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten, adressierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Bewerbungsschluss: 30.06.2017