Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Dozent (m/w) im Fachgebiet Mess- und Automatisierungstechnik

Hochschule Fresenius. Idstein, 06.04.2018

logo

Die Hochschule Fresenius gehört mit mehr als 12.000 Studierenden zu den größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland. Sie bietet als staatlich anerkannte Hochschule verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge an ihren Standorten in Köln, Hamburg, München, Idstein und den Studienzentren in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und New York sowie der International Business School in Köln und Berlin an. Zur Verstärkung unseres Hochschulteams im Fachbereich Chemie & Biologie suchen wir an unserem Standort Idstein ab sofort in Vollzeit einen

Dozent (m/w) im Fachgebiet Mess- und Automatisierungstechnik.

Was Sie bei uns erwartet:

  • Durchführung von praxisorientierter Lehre in den Bachelor- und Masterstudiengängen des Fachbereichs Chemie & Biologie
  • Ansprechpartner für Studierende im Fachgebiet Mess- und Automatisierungstechnik
  • Betreuung und Beratung der Studierenden (z. B. im Rahmen von Projekt- und Abschlussarbeiten)
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Ausbildungs- und Studiengängen im Fachbereich Chemie & Biologie mit dem Schwerpunkt Mess- und Automatisierungstechnik
  • Aufbau eines Netzwerkes mit regionalen und internationalen Kooperationspartnern aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis
  • Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung
Bild
Richten Sie Ihre Bewerbung an:
Marc Bauer
Team Lead Recruitment
Im MediaPark 4e
50670 Köln

Zur Online-Bewerbung

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fächern MSR-Technik, Elektrotechnik, Mechatronik, Chemieingenieurwesen oder Automatisierungstechnik
  • Promotion in einer einschlägigen Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung bzw. idealerweise Erfüllung der Berufungsvoraussetzungen nach §62 HHG
  • Einschlägige Praxiserfahrung, idealerweise in einem Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Prozessindustrie
  • Fundierte Erfahrungen und Affinität zu Lehre und Wissensvermittlung
  • Nachgewiesene didaktische Kompetenzen bei der Vermittlung komplexer Sachverhalte
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

Es erwartet Sie ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Maß an Verantwortung und selbständiger Arbeit. Wir bieten ein modernes Ambiente, einen Arbeitsplatz mit einer hochwertigen technischen Ausstattung sowie gute Arbeitsbedingungen in einem engagierten und harmonischen Team.

Sie lehren aus Überzeugung? Sie sind Outside-the-Box-Denker? Sie suchen eine Plattform, um sich einzubringen? Prima! Dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse und Zertifikate) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Gehaltswunsches. Wir stehen Ihnen für Rückfragen unter 0221-92151281 gerne zur Verfügung.