Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W2) für Recht in Pflege und Sozialer Arbeit
Katholische Stiftungsfachhochschule München
Professur (W2) Methoden Sozialer Arbeit
Fliedner Fachhochschule Düsseldorf
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur Innovation im Sozial- & Gesundheitswesen

Management Center Innsbruck (MCI). Innsbruck (Österreich), 17.02.2017

chancen an der unternehmerischen hochschule®
Das MCI begleitet motivierte Menschen. Mittlerweile schätzen 3.200 Studierende, 1.000 Lehrende, 220 Partneruniversitäten sowie zahlreiche Absolventen/-innen und Arbeitgeber in aller Welt die qualitätsorientierten Bachelor-, Master- und Executive Masterstudien, kompakten Zertifikats-Lehrgänge sowie maßgeschneiderten Firmentrainings. Im Zuge des weiteren Ausbaus unserer Aktivitäten gelangt nachstehende
Position zur Besetzung (m/w).

Professur

Innovation im Sozial- & Gesundheitswesen

Die Professur wird mit Unterstützung der österreichischen Sozialversicherungsträger, der Tiroler Gebietskrankenkasse, dem Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau, der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft, der Sozialversicherungsanstalt der Bauern und der Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter sowie des Landes Tirol eingerichtet.
Die Professur ist an der Schnittstelle von Implementation Science, Gesundheitsökonomie & -management, Public Health, Psychologie sowie Sozial- & Wirtschaftswissenschaften positioniert und bildet den Kristallisationspunkt für interdisziplinäre Forschung, Innovation, Wissenstransfer und Begleitung von Veränderungen mit Bezug zu Fragen des technologischen und demographischen Wandels sowie der Entwicklung, Implementierung, Qualitätssicherung und Evaluierung neuer Lösungen im Sozial- und Gesundheitswesen.
Ihr Verantwortungsbereich umfasst den Aufbau, die Leitung, Koordination und Vernetzung einschlägiger Forschungsvorhaben in Zusammenarbeit mit Stakeholdern und Partnern, den Know-how Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis und die Verankerung in der internationalen Scientific Community.
Ihre Bewerbung
Sie verfügen über eine einschlägige Promotion und ggf. auch Habilitation, internationale Forschungs-, Lehr- und Berufserfahrung, hervorragende Englischkenntnisse, ausgeprägte didaktische und kommunikative Fähigkeiten, eine hohe Affinität zu innovativen Lehr- bzw. Lernformen und neuen Medien und sind mit der Einwerbung von Drittmitteln vertraut. Teamfähigkeit, Kunden-, Service- und Ergebnisorientierung, Verlässlichkeit sowie die Bereitschaft zur Erbringung von Spitzenleistungen setzen wir voraus.
Wir bieten eine herausfordernde Tätigkeit in einem ambitionierten und internationalen Team an einem attraktiven Standort. In Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Gesamtjahresbruttogehalt von mindestens € 60.000,--. Die Verleihung der akademischen Funktionsbezeichnung einer Professur ist losgelöst vom Abschluss eines Dienstvertrags an ein gutachterliches Verfahren gebunden und setzt entsprechende Nachweise in den Bereichen Lehre, Forschung und Praxis voraus.
Haben Sie Interesse, Teil unseres engagierten Teams zu werden? Wenn es Sie reizt, Aufgaben selbstständig zu lösen, Sie flexibel und belastbar sind, freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung bis 31. März 2017 z.H. Mag. Victoria Bauer.
wir begleiten motivierte menschen.
6020 Innsbruck / Austria, Universitätsstraße 15
+43 512 2070-0, jobs@mci.edu, www.mci.edu

Bewerbungsschluss: 31.03.2017