Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Datenschutzbeauftragter (m/w)
Deutsches Krebsforschungszentrum / German Cancer Research Center (DKFZ)
Bioinformatician (f/m)
Max Planck Institute of Immunobiology and Epigenetics
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Projektmitarbeiter (m/w) in der Fakultät Technik

Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe. Karlsruhe, 27.11.2017


Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe bietet in enger Zusammenarbeit mit über 1.400 kooperierenden Unternehmen in den Fakultäten Wirtschaft und Technik derzeit 17 akkreditierte Studienrichtungen an. Diese führen die Studierenden zu den Abschlüssen Bachelor of Arts, Bachelor of Science und Bachelor of Engineering. Zurzeit studieren an der DHBW Karlsruhe 2.500 Studierende.
AN DER DUALEN HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG (DHBW) KARLSRUHE IST AB 01.01.2018 EINE BEFRISTETE STELLE ALS

Projektmitarbeiter / Projektmitarbeiterin
in der Fakultät Technik in Teilzeit (50 %)
Kennziffer: KA-F1

zu besetzen.
Ihr Aufgabengebiet:
  • Mitarbeit im Projekt "Fit For Digital Innovation – Digital Innovation in Cooperative Education (DICE)"
  • Erhebung von Bildungsbedarfen im Bachelorstudium im Bereich der Digitalisierung der Arbeitswelt unter dem Oberbegriff "Industrie 4.0"
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Integration entsprechender Lehrinhalte in die Curricula
  • Ausarbeitung von studiengangsübergreifenden Laborkonzepten im Rahmen des Theorie – Praxis-Transfers
Ihre Qualifikation:
  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium im Bereich Informatik, Informationstechnik, Wirtschaftswissenschaften oder verwandte Studiengänge mit informationstechnischem Inhalt
  • Kenntnisse in den Bereichen Marketing und/oder Bedarfsanalyse und Aufbereitung von Daten
  • Bereitschaft zu studiengangsübergreifenden, interdisziplinären Tätigkeiten
  • Fähigkeit und Neigung zu konzeptioneller Tätigkeit im pädagogischen Bereich
  • Selbstständiges Arbeiten
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bis 31.12.2019 befristet. Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TV-L.
Gegebenenfalls unterstützen wir auch die Möglichkeit zur Aufnahme eines berufsbegleitenden Master­studiums.
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per Post unter Angabe der Kennziffer bis zum 13.12.2017 an die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe, Personalverwaltung, Postfach 10 01 36, 76231 Karlsruhe senden. Wir bitten um Einreichung von Kopien, da die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurück­gesendet, sondern unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.
Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: www.karlsruhe.dhbw.de
Logo

Bewerbungsschluss: 13.12.2017