Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Hauptberufliche Professoren (m/w) Wirtschaftswissenschaften, Sozialpädagogik, Physiotherapie
Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) / Internationale Berufsakademie (iba)
Professur (W3) Philosophie und ihre Didaktik
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
W3-Stiftungsprofessur für "Kindliche Bewegungsentwicklung mit dem Schwerpunkt Diagnostik und Intervention"

Pädagogische Hochschule Karlsruhe. Karlsruhe, 06.04.2017

Logo
Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe ist eine bildungs­wissenschaftliche Hochschule mit rund 3.500 Studierenden und einem breiten Angebotsprofil an Lehrerbildungsstudiengängen sowie Bachelor- und Masterstudiengängen zu außerschulischen Bildungsbereichen.
Zum 1. Oktober 2017 ist am Institut für Bewegungserziehung und Sport der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe eine
Logo

W3-Stiftungsprofessur für

"Kindliche Bewegungs-
entwicklung mit dem
Schwerpunkt Diagnostik
und Intervention"

Kennziffer 13/2017

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf sechs Jahre befristet.
Die (früh-)kindliche Bewegungserziehung und -bildung ist ebenso Teil der Professur wie der Primarschulsport und umfasst folgende Aufgaben:
  • Vertretung der oben genannten Schwerpunkte in der Lehre der einschlägigen Studiengänge, insbesondere im BA Pädagogik der frühen Kindheit (BA PdK), BA Lehramt sowie MA Lehramt
  • Forschung, insbesondere im Bereich der evidenzbasierten Entwicklung von Standards für die Qualitätsentwicklung bewegungsfreundlicher Kindertagesstätten und Schulen
  • Entwicklung innovativer Verfahren sowie die Validierung von Modellen zur spiel- und bewegungspädagogischen Diagnostik
  • Evaluation von verhaltens- und verhältnispräventiver Intervention im Bereich Bewegung, Spiel und Sport
Zu den Dienstaufgaben der Stiftungsprofessur gehört gem. § 46 LHG neben der Vertretung des Faches in Lehre und Forschung die Mitwirkung bei den außerschulischen Praktika von Studierenden im Rahmen des BA PdK oder den schulpraktischen Studien, die Mitwirkung bei Prüfungen und in der Selbstverwaltung der Hochschule sowie die Übernahme von Leitungsaufgaben.
Vorausgesetzt werden das Erste und Zweite Staatsexamen im Lehramt sowie Erfahrungen im Aufbau und der Beratung kommunaler Bewegungs-, Spiel- und Sportnetzwerke.
Wir streben eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bitten Wissenschaftlerinnen, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
Bewerbungsschluss: 30. April 2017
Zu den Einstellungsvoraussetzungen und erforderlichen Unterlagen (bei Bewerbungen auf eine Professur) lesen Sie bitte die Hinweise auf unserer Homepage unter www.ph-karlsruhe.de unter "Aktuelles - Stellen an der Hochschule".
Wir freuen uns auf Ihre Online- oder E-Mail-Bewerbung unter:
https://s.b-ite.com/M4vnT

Bewerbungsschluss: 30.04.2017